Im ersten Teil unseres Beitrags finden Sie einen eigens von uns erstellten Bluetooth Lautsprecher Vergleich. Im zweiten Teil informieren wir, ob es einen Bluetooth Lautsprecher Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Die Geräte werden auch oft als Portabler Bluetooth Lautsprecher bezeichnet.

Bluetooth Lautsprecher kaufen: Darauf sollte man achten
  • Der Bluetooth Lautsprecher sollte einen möglichst aktuellen Bluetooth-Standard unterstützen
  • Je nach Bluetooth-Standard und Funktionsumfang erlaubt der Lautsprecher unter anderem das koppeln mehrerer Geräte (für mehrere Lautsprecher an einem Endgerät)
  • Bluetooth-Lautsprecher verfügen in der Regel über eingebaute Akkus. Je größer deren Kapazität, desto besser
  • Wie bei jedem anderen Lautsprecher auch gilt: Achten Sie auf die Leistung und die Qualität des Klangs
  • Je mehr Schnittstellen der Bluetooth-Lautsprecher bietet, desto universeller ist er einsetzbar – z.B. als Powerbank

Mehr Infos in unserem Ratgeber-Video:

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, können Sie sich auch direkt diesen empfehlenswerten Bluetooth Lautsprecher bei Amazon ansehen:

AngebotBestseller Nr. 1 Anker SoundCore 2 Bluetooth Lautsprecher, Enormer mit Dualen Bass-Treibern, 24h Akku, Verbesserter IPX7 Wasserschutz, Kabelloser, für iPhone, galaxy usw.(Schwarz)
Anker SoundCore 2 Bluetooth Lautsprecher, Enormer...
Amazon Prime

Seiteninhalte

Bluetooth-Lautsprecher Vergleich: JBL,Aukey, Anker & weitere

Wir wollen herausfinden, welcher der beste Bluetooth-Lautsprecher ist. Beginnen wir mit unserem Bluetooth Lautsprecher Vergleich, den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Bluetooth Lautsprecher wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Tragbare Lautsprecher Vergleich

Bluetooth Lautsprecher bestehen intern aus einem Lautsprecher, einer Steuerung mitsamt Bluetooth Empfänger und einem Akku. Alle 3 Komponenten machen die Gesamtqualität des Bluetooth Lautsprechers aus. Ein Kriterium ist also beispielsweise die Leistung der Lautsprecher, angegeben in Watt. Auch die Akkukapazität geben wir als gesondertes Kriterium an. Individuelle Produkteigenschaften wie Wiedergabezeit oder das Zubehör finden sich im Unterpunkt „Eigenschaften“. Als letztes Kriterium findet sich bei uns, welche Schnittstellen der Bluetooth Lautsprecher bietet.

Manche haben lediglich einen Schalter, um sich mit einem Smartphone zu koppeln, andere wiederum können den Player auf dem Smartphone über Tasten steuern. So kann man beispielsweise am Lautsprecher selbst ein Lied vor- oder zurückschalten.

Kauftipp: JBL – Flip 3

Keine Produkte gefunden.

Der Flip 3 ist der bekannte Bluetooth Lautsprecher von JBL. Der Hersteller bietet mit dem Bluetooth Lautsprecher eine echte Innovation. Insbesondere was die Vernetzung angeht, ist der Flip 3 auf der Höhe der Zeit. So kann man nicht nur bis zu 3 Smartphones gleichzeitig mit dem Lautsprecher verbinden, sondern auch mehrere Lautsprecher untereinander über die JBL Connect Funktion verbinden. Diese arbeiten dann zusammen und erzeugen so einen noch eindrucksvolleren Musikgenuss. Hinzu kommen hochwertige Features wie eine Freisprechfunktion neuester Technologie und ein spritzwasserfestes Design. Natürlich ist der Spaß dafür nicht ganz so günstig. Bewertung: Wer einen etwas größeren  modernen Bluetooth Lautsprecher mit der Möglichkeit zur Vernetzung und spritzwasserfestem Design haben möchte, kommt um den Flip 3 nicht herum. Daher ist das Gerät unserer Meinung nach eine Bluetooth-Lautsprecher Empfehlung!


Preistipp: Anker – SoundCore Mini Super

Angebot
Anker Soundcore mini Bluetooth Lautsprecher mit 15 Stunden Spielzeit, Fantastischer Sound, 20 Meter Bluetooth Reichweite, FM Radio und intensiver Bass(Schwarz)
Anker Soundcore mini Bluetooth Lautsprecher mit 15 Stunden Spielzeit, Fantastischer Sound, 20 Meter Bluetooth Reichweite, FM Radio und intensiver Bass(Schwarz)
mein Preistipp Marke: Anker
Farbe: Schwarz
Tasten: 3
Akku: 15 Stunden Laufzeit
Leistung: 5 Watt
Eigenschaften: FM Radio, AUX Eingang, Micro SD Kartenslot

Vom bekannten Hersteller für Computerzubehör und Elektronikartikel Anker kommt mit dem SoundCore Mini Super unser Preistipp mit in den Vergleich. Der Lautsprecher bietet eine Laufzeit von sagenhaften 15 Stunden bei 5 W Leistung. Doch nicht nur das: Der Lautsprecher kann Musik nicht nur über eine Bluetooth Verbindung abspielen, sondern auch über einen integrierten Micro SD Karten Slot oder die FM-Radio Funktion. Selbstverständlich ist ein Betrieb zudem über ein 3,5 mm Klinke Kabel möglich. Bewertung: Viel Laufzeit und viele Schnittstellen bei mittlerer Leistung und einem sehr guten Preis. Der beste Bluetooth-Lautsprecher unter den günstigeren. 


Aukey – Akku Bluetooth Speaker

Keine Produkte gefunden.

Der Bluetooth Lautsprecher von Aukey verfügt über eine Gesamtleistung von 16 W und bietet viele Schnittstellen. Neben den 4 Tasten, über die man beispielsweise die Lautstärke regeln oder ein Lied vor- und zurückschalten kann, glänzt der Bluetooth Lautsprecher auch noch über einen 2000 mAh starken Akku. Der befeuert den Lautsprecher für mehr als 8 Stunden. Das reicht selbst für ausgedehnte Grillabende auf der Wiese völlig aus. Wer mit Bluetooth seine Probleme hat – beispielsweise, weil man einen alten MP3-Player nutzen möchte – der kann die Musik auch über den 3,5 mm Klinke Anschluss übertragen. Bewertung: Hier bekommt man einiges geboten: Viel Leistung, viele Funktionen und viele Schnittstellen zu einem fairen Preis.


IceFox – Wireless Lautsprecher mit Akku

icefox® Bluetooth-Lautsprecher, 12 Stunden Spielzeit, Wireless-Stereo-Lautsprecher mit Akku, Eingebautes Mikrofon für iphone, ipad, Samsung und vieles mehr
icefox® Bluetooth-Lautsprecher, 12 Stunden Spielzeit, Wireless-Stereo-Lautsprecher mit Akku, Eingebautes Mikrofon für iphone, ipad, Samsung und vieles mehr
Marke: IceFox
Farbe: Silber
Tasten: 3
Akku: 12 Stunden Spielzeit
Leistung: k.A.
Eigenschaften: Bluetoth 4.0, einfache Steuerung, 3,5 mm Klinke Anschluss

Auch beim Bluetooth Lautsprecher von IceFox hat man die Möglichkeit, die Musik nicht nur über Bluetooth, sondern auch über einen 3,5 mm Klinke Anschluss an das Gerät zu übertragen. Der Lautsprecher ist verhältnismäßig günstig und verfügt über ein eingebautes Mikrofon, dank welchem Anrufe entgegengenommen werden können. Bewertung: Sehr kompakter und einfach zu bedienender Bluetooth Lautsprecher mit eingebautem Mikrofon.


Bose – SoundLink Mini II

Bose SoundLink Mini Bluetooth Lautsprecher II carbon
Bose SoundLink Mini Bluetooth Lautsprecher II carbon
Marke: Bose
Farbe: Schwarz
Tasten: 5
Akku: Bis zu 10 Stunden Laufzeit
Leistung: k.A.
Eigenschaften: Integrierte Freisprechfunktion, bis zu 10 Stunden Musik, unterstützende Sprachansagen, Ladeschale

Der SoundLink Mini II vom bekannten Markenhersteller Bose ist hinsichtlich des Preises natürlich nicht gerade günstig. Doch dafür hat der Hersteller die gewohnt einiges zu bieten: der Klang ist sehr gut. Sowohl der Bass, als auch Telefongespräche werden kristallklar wiedergegeben. Auch die Steuerung ist trotz der 5 Tasten überaus einfach, denn der Lautsprecher gibt über Sprachansagen ein Feedback. Bewertung: Wer sich mit der Preispolitik von Bose engagieren kann, bekommt hier einen hochwertigen Markenlautsprecher für den mobilen Einsatz.


Music Angel – Wlan und Bluetooth Lautsprecher

Schwebender Lautsprecher Freischwebender Lautsprecher mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED 360 Grad Rotierende Soundeffekt (Schwarz) (Schwarz-01)
Schwebender Lautsprecher Freischwebender Lautsprecher mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED 360 Grad Rotierende Soundeffekt (Schwarz) (Schwarz-01)
Marke: Music Angel
Farbe: Schwarz
Tasten: 6
Akku: 2400 mAh für 8 h Laufzeit
Leistung: k.A.
Eigenschaften: LED Lichter, 360 Grad rotierender Soundeffekt, 3,5mm Klinke, TF Karte Anschluss

Sie suchen eher nach etwas mehr Partystimmung? Dann ist der Music Angel vielleicht das Richtige für Sie. Der Lautsprecher überzeugt nicht nur durch einen 360° Surround Stereo Sound, sondern auch durch eine integrierte Lichtorgel, bestehend aus mehreren LEDs. Passend zum Klang der Musik bräuchten die LEDs in verschiedenen Farben. Auch die weiteren technischen Attribute wie die Anschlussmöglichkeiten oder die Schnittstellen können uns überzeugen. Das Ganze gibt es auch noch für einen akzeptablen Preis. Sollten wir bald selbst einen ausführlichen Bluetooth Lautsprecher Test machen wäre dieses Gerät sicher mit dabei. Bewertung: Moderner, günstiger und peppiger Bluetooth Lautsprecher mit eingebauter Lichtorgel! Ganz klare Bluetooth-Lautsprecher Empfehlung. 


Teufel – BT BAMSTER

Teufel BT BAMSTER portabler Bluetooth Soundbar Weiß
Teufel BT BAMSTER portabler Bluetooth Soundbar Weiß
Marke: Teufel
Farbe: Weiß, Schwarz
Tasten: 1
Akku: Bis zu 8 h Laufzeit
Leistung: k.A.
Eigenschaften: Aus massivem Aluminium, Bluetooth-Schnittstelle (mit aptX-Codec), Freisprechfunktion, Progressives Double Bass System

Das letzte Produkt im Bluetooth Lautsprechervergleich ist der BT BAMSTER von Teufel. Der Lautsprecher hat alles was man so braucht: Freisprechfunktion, guten Bass, 3,5 mm Klinke Anschluss und ein schickes und hochwertiges Aluminium-Gehäuse. Auch die Bedienung funktioniert über den Taster das sehr einfach. Wo der Haken ist? Eindeutig beim Preis. Bewertung: Selbst Bose schaut da neidisch zu: Der Markenhersteller Teufel verkauft hier den teuersten Bluetooth Lautsprecher im ganzen Vergleich.


Bluetooth Lautsprecher Test-Übersicht

Gleich zu Beginn empfehlen wir Ihnen dieses Video der Stiftung Warentest:


Wir behandeln in diesem Beitrag jene Lautsprecher, die für einen mobilen Einsatz konzipiert sind. Man kennt derartige Lautsprecher beispielsweise beim sonntäglichen Spaziergang auf dem Marktplatz oder im Schlosspark: Jugendliche hören in ihren Gruppen Musik aus kleinen Lautsprecherboxen. Diese Lautsprecherboxen sind nichts anderes als sogenannter Bluetooth Lautsprecher.

Sie verfügen über einen integrierten Akku und lassen sich über Bluetooth mit einem Smartphone koppeln. Die Musik, die auf dem Smartphone abgespielt wird ertönt dann aus dem Lautsprecher. Die Qualität eines solchen Bluetooth Lautsprechers überragt die eines Smartphone Lautsprechers natürlich um Längen.

Bluetooth Lautsprecher Rezension

Organisation Besteht ein Bluetooth Lautsprecher Test?
Stiftung Warentest Ja: Link
ökoTest Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein: Link

Wir haben bei den oben gelisteten Verbrauchermagazinen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach einem Bluetooth Lautsprecher Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Tabelle ebenfalls angegeben. Wir schauen auf den Webseiten regelmäßig vorbei und aktualisieren die Tabelle, wenn ein neuer Testbericht veröffentlicht wird.

Bei der Stiftung Warentest gibt es mehrere passende Testberichte. Ktipp hat ebenfalls einen eigenen Bluetooth Lautsprecher Test herausgebracht. Sämtliche Tests sind kostenpflichtig. Im neuesten Test der Stiftung Warentest 38 Funk Lautsprecher Bluetooth und Akku genauer unter die Lupe genommen. Die Preise lagen zwischen 20 und 350 €.

Bluetooth Lautsprecher Empfehlung

Bluetooth-Lautsprecher Testsieger: So könnte der Bewertungsprozess aussehen

Der Bewertungsprozess für Bluetooth-Lautsprecher Testsieger durch Verbraucherorganisationen und Fachmagazine ist in der Regel gründlich und umfasst verschiedene Testszenarien, um die Leistung der Lautsprecher unter verschiedenen Bedingungen zu beurteilen.

Ein wichtiger Aspekt, der bei der Bewertung von Bluetooth-Lautsprechern berücksichtigt wird, ist natürlich die Audioqualität. Dies beinhaltet die Beurteilung der Klarheit des Sounds, des Basses, der Mitten, der Höhen und wie gut der Lautsprecher bei verschiedenen Lautstärken performt. Oft wird auch die Soundqualität bei verschiedenen Musikgenres getestet, um sicherzustellen, dass der Lautsprecher vielseitig einsetzbar ist.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Ermittlung eines Bluetooth-Lautsprecher Testsiegers ist die Akkulaufzeit. Da Bluetooth-Lautsprecher oft für den mobilen Einsatz konzipiert sind, ist eine lange Akkulaufzeit von großer Bedeutung. Daher wird die Akkulaufzeit unter realen Bedingungen getestet, wobei die Lautsprecher oft bei voller Lautstärke laufen, um die maximale Belastung des Akkus zu simulieren.

Die Verbindung und die Reichweite des Bluetooth-Signals sind ebenfalls entscheidend. In diesem Zusammenhang wird überprüft, wie einfach es ist, den Lautsprecher mit einem Gerät zu koppeln und wie stabil die Verbindung auch bei größeren Entfernungen bleibt.

Zusätzlich wird oft das Design und die Verarbeitung des Bluetooth-Lautsprechers bewertet. Hier wird auf die Materialien, die Haltbarkeit, die Wasserdichtigkeit und natürlich auch auf die Ästhetik geachtet.

All diese Aspekte fließen dann in eine Gesamtbewertung ein, welche den Testsieger ermittelt. Es ist allerdings auch üblich, dass spezielle Auszeichnungen für bestimmte Kategorien vergeben werden, wie zum Beispiel der Lautsprecher mit der besten Audioqualität oder der Lautsprecher mit der besten Akkulaufzeit. 


Häufig gestellte Fragen:

Gibt es Bluetooth Lautsprecher mit Radio?

Ja, es gibt Bluetooth Lautsprecher mit Radio. Ein Beispiel ist der Anker SoundCore Mini Super, unser Preistipp im Vergleich. Meist ist jedoch kein Radioempfänger verbaut da die meisten ohnehin nur Ihre Musik vom Smartphone streamen möchten.

Sollte man Rezensionen von Bluetooth Lautsprecher ernst nehmen?

Die Antwort auf diese Frage ist ein klares Ja, aber mit einem Vorbehalt. Man sollte stets die Aussagen und die Glaubwürdigkeit des Rezensenten hinterfragen. Eine fundierte Rezension sollte Aussagen enthalten, die darauf hinweisen, dass der Rezensent tatsächlich Erfahrung mit dem Produkt hat und es selbst getestet hat. Hier sind einige Aussagen, auf die man achten sollte:

  • “Ich habe diese Bluetooth Lautsprecher selbst getestet und war von der Klangqualität beeindruckt.”
  • “In meinem eigenen Test mit Bluetooth Lautsprechern war die Akkulaufzeit ein entscheidender Faktor.”
  • “Ich bin Experte im Bereich der Audiotechnik und meine Erfahrungen mit dem Produkt waren durchweg positiv.”
  • “Ich habe diese Bluetooth Lautsprecher selbst getestet und kann bestätigen, dass sie einfach zu bedienen sind.”
  • “Meine Erfahrungen mit dem Produkt zeigen, dass es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.”
  • “Ich bin qualifiziert, Bluetooth Lautsprecher zu bewerten, weil ich langjährige Erfahrung in diesem Bereich habe.”
  • “Ich habe die Bluetooth Lautsprecher selbst ausprobiert und fand die Verbindung stabil und störungsfrei.”

Obwohl diese Aussagen darauf hindeuten, dass der Rezensent das Produkt tatsächlich getestet hat, kann man natürlich nie zu 100% sicher sein, wer die Rezension verfasst hat. Es ist immer ratsam, mehrere Rezensionen zu lesen und die Gesamtbewertung des Produkts zu berücksichtigen, bevor man eine Kaufentscheidung trifft.

Bluetooth Lautsprecher bei Saturn / Media Markt kaufen?

Bluetooth Lautsprecher kann man natürlich auch bei Saturn oder Media Markt kaufen. Dabei sollte man jedoch darauf achten, vor dem Kauf einen Preisvergleich im Internet durchzuführen. Der Grund: Im Internet ist das Preisniveau in der Regel geringer. Natürlich haben die beiden Elektronikmärkte auch eigene Online-Shops.

Gibt es einen Bluetooth Lautsprecher Test von der Stiftung Warentest?

Es gibt nicht nur einen Bluetooth Lautsprecher Test von der Stiftung Warentest, sondern gleich mehrere. In dem oben verlinkten Test sind die beiden Tests vom Juni 2015 und vom April 2016 zusammengefasst worden. Insgesamt kommt man so auf 38 getestete Geräte. Die Bluetooth Lautsprecher liegen preislich zwischen 20 und 350 €. Guten Sound gibt es laut Stiftung Warentest bereits ab 80 €. Zur Test-Übersicht

Günstige Bluetooth Boxen unter 50 €

Bluetooth Lautsprecher unter 50 € sind allgemein relativ günstig. Folgt man Aussagen von renommierten Zeitschriften, wie beispielsweise der Stiftung Warentest, kann man dafür jedoch nicht viel Qualität erwarten. Unserer Meinung nach geht das aber sehr wohl. Auch die vielen Kunden auf Amazon bestätigen, dass es Ausnahmen gibt.

Unsere Preistipp von Anker beispielsweise kostet weniger als 50 €, wird auf Amazon jedoch sehr gut bewertet. Die Kunden sind mit der Qualität des Sounds überaus zufrieden. Sollten Sie sich unsicher sein empfehlen wir in einem Fachgeschäft selbst einen kleinen Bluetooth Lautsprecher Test mit verschiedenen Geräten zu machen.

Bluetooth oder WiFi?

Wir empfehlen einen kabellosen Lautsprecher im mobilen Betrieb mit einer Bluetooth Verbindung zu betreiben. Dies gilt auch für den Betrieb zu Hause im Zimmer. Der Hintergrund ist, dass Geräte, die über eine WiFi Verbindung betrieben werden, entweder in dem heimischen Netzwerk eingebunden, oder direkt mit dem Handy verbunden sein müssen. In letzterem Fall gibt es für das Handy keine Möglichkeit mehr, sich über WLAN mit dem Internet zu verbinden. Bei Bluetooth hat man dieses Problem nicht. Hier kann man mehrere Geräte gleichzeitig mit dem Handy verbinden. Umgekehrt ist die Übertragungsreichweite von WiFi höher. Die Verbindung ist des Weiteren und lässt einen größeren Datenstrom zu. Beides ist bei Bluetooth Lautsprechern jedoch weniger von Belang.

Kann man zwei Bluetooth Lautsprecher gleichzeitig betreiben?

Wenn du Musik von deinem Android-Smartphone über mehrere Bluetooth-Lautsprecher gleichzeitig hören möchtest, ist das ohne technische Hilfemittel nicht möglich. Denn dein Smartphone kann nicht gleichzeitig an mehrere Bluetooth-Lautsprecher Daten übertragen.

Wie kann man zwei Bluetooth Lautsprecher verbinden?

Man kann die Musik über eine App und mittels zwei Smartphones auf zwei verschiedenen Bluetooth-Lautsprechern gleichzeitig abspielen. Hier gibt es etwa die Anwendung SoundSeeder, die man im Google Play Store ausschließlich für Android-Smartphones findet.


Reviews auf Youtube

Nachfolgend finden Sie noch verschiedene Reviews zu Lautsprechern die wir auf Youtube gefunden haben.

8 Mini Bluetooth Boxen im Vergleich

Review zum Anker SoundCore

3 Mobile Lautsprecher im Vergleich


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

4.7/5 - (102 votes)
Oliver Bechstein
Letzte Artikel von Oliver Bechstein (Alle anzeigen)