Auf dieser Seite finden Sie:
Infos zu Testberichten von Verbraucher-Magazinen
Unsere Favoriten im Produktvergleich
Häufig gestellte Fragen & alle relevanten Infos

Im ersten Teil unseres Beitrags informieren wir ob es einen Soundbar Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Vergleich unterschiedlicher Soundbars. Die Geräte werden auch oft als Sound-Bar bezeichnet.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Produktvergleich

Eine Soundbar ist grob gesagt ein balkenformiger Lautsprecher. Die Soundbar ist das All-in-One Audio System für ein kleines Heimkino: In der Regel sind ein Subwoofer ebenso wie ein Verstärker und diverse Schnittstellen mit dabei. Soundbars haben den großen Vorteil der Kompaktheit: An statt wie bei einem richtigen Heimkino-System alle Boxen installieren zu müssen, beschränkt sich das Einrichten hier auf ein Gerät, eventuell noch mit extra Subwoofer.

Soundbar Test: Gibt es einen Testsieger?

OrganisationBesteht ein Soundbar Test?
Stiftung WarentestJa, bei der Stiftung Warentest ist ein Soundbar Test vorhanden: Link
ökoTestLeider gibt es bei ökoTest keinen Soundbar Test.
Konsument.atJa, es besteht ein Soundbar Test: Link
Ktipp.chKtipp verweist nur auf die Ergebnisse von Stiftung Warentest. Mehr dazu: Link

Wir haben bei den oben gelisteten deutschsprachigen Verbraucher-Journalen gesucht und wurden fündig. Bein der Stiftung Warentest wurde im Jahr 2015 ein entsprechender Testbericht veröffentlicht, die Testergebnisse sind gegen eine Gebühr einsehbar.

Beim österreichischen Verbrauchermagazin „Konsument“ wurden ebenfalls im Jahr 2015 19 Soundbars getestet. Darunter namenhafte Hersteller wie Bose, Magnat, Sony & Teufel. Auch hier sind die Testsieger nur gegen eine Einmalzahlung oder Abo abrufbar.

Auf der Webseite von Ktipp findet man zwar keinen eigenen Test aber dafür nennt das Magazin die besten Produkte aus dem Bericht der Stiftung Warentest die man sonst nur gegen eine Gebühr abrufen kann.

 


Soundbar Vergleich: Sony, Bose, Teufel, Philips & weitere

Wir wechseln nun zu unserem Soundbar Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Soundbars wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Soundbars erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie den Musikgenuss beim Fernsehen deutlich verbessern. Statt flachem Sound aus dem TV bekommt man satte Musik aus eine schicken und schlanken Soundbar, teilweise sogar mit Subwoofer. Wenn der noch dabei oder integriert ist, kommen auch die Bässe sehr gut aus. Gerade das vermisst man beim TV schmerzlich. Die folgenden Produkte haben wir im Vergleich:

  • Sony HT-XT1
  • Philips HTL2183B/12
  • Samsung HW-J355
  • Sonos PLAYBAR
  • Bose Solo 5 TV
  • LG Electronics LAC553B
  • Teufel Cinebase

Kaufempfehlung: Bose – Solo 5 TV

Angebot
Marke: BoseTest und Testsieger
Farbe: Schwarz
Maße: 8,6 x 7 x 54,8 cm
Leistung: k.A.
Schnittstellen: Bluetooth, Audio (AUX, optisch, koaxial)
Anzahl Kanäle: 2
Mit Subwoofer: Nein (aber trotzdem mit Bass)
Eigenschaften: Universalfernbedienung

Bose Solo 5 TV ist der Name der Soundbar vom bekannten Markenhersteller. Die Soundbar eignet sich nicht nur für den TV sondern auch sehr gut um Musik abzuspielen. Es kann das Smartphone oder andere Geräte via USB verbunden werden. Bestehende Käufer auf Amazon geben im Durchschnitt ca.  4 von 5 Sterne. Bewertung: Ein besonderes Gimmick ist neben dem guten Klang auch das kleine Maß und die Universalfernbedingung.


Preistipp: Samsung – HW-J355

Marke: SamsungTest Preistipp 2
Farbe: Schwarz
Maße: 6,5 x 94,3 x 5,8 cm
Leistung: 120 Watt
Schnittstellen: Bluetooth, USB, Audio (optisch)
Anzahl Kanäle: 2.1
Mit Subwoofer: Ja
Eigenschaften: Inkl. optisches Kabel und Wandhalterung, Subwoofer separat

Dieses Produkt hat uns ebenfalls überzeugt, vor allem hinsichtlich des Preises. Das ist aber nicht der einzige Grund der für die Soundbar spricht. 120 Watt, Bluetooth und USB Anschluss findet man nicht an allen Geräten. Im Preis inbegriffen sind hier zudem die Wandhalterung und ein optisches Kabel. Bewertung: Wer eine gute & günstige 2.1 Soundbar zum niedrigen Preis sucht, der wird hier fündig.


Soundbar Vergleich: Sony – HT-XT1


Marke
: Sony
Farbe: Schwarz
Maße: 70,2 x 7,9 x 31,1 cm
Leistung: 80 Watt
Schnittstellen: NFC, Bluetooth, HDMI, USB, Audio (analog)
Anzahl Kanäle: 2.1
Mit Subwoofer: Ja (integriert)
Eigenschaften: 10 cm Subwoofer, trägt TVs bis 140 cm und 30 kg, ClearAudio+

Eine gute Alternative zur Kaufempfehlung ist die Sony HAT-XT1. Sie zeichnet sich im Soundbar Vergleich besonders dadurch aus, dass sie moderne Schnittstellen in einer durchdachten Konstruktion vereint. Zudem vereint die kompakte Soundbar auch noch einen Subwoofer mit der Konstruktion. Da der Subwoofer integriert ist, muss man ihn nicht irgendwo aufstellen und installieren. Dafür ist die Soundbar relativ tief. Sie ist deshalb so konstruiert, dass man auf sie den Fernseher stellen kann. Bewertung: Kompakte und einfach zu installierende Soundbar mit vielen modernen Schnittstellen und integriertem Subwoofer!


Soundbar Vergleich: Philips – HTL2183B/12


Marke
: Philips
Farbe: Schwarz
Maße: 95 x 6,9 x 5,1 cm
Leistung: 150 Watt
Schnittstellen: HDMI (ARC), Bluetooth, Audio (koaxial, optisch und analog (AUX)), USB 2.0
Anzahl Kanäle: 3.1
Mit Subwoofer: Ja
Eigenschaften: Hohe Stimmklarheit dank Philips Voice Modus, Nachtmodus, Bassregelung, separater Subwoofer

Mit dem HTL2183B/12 von Philips haben wir im Soundbar Vergleich ein weiteres gut klingendes Gerät gefunden. Die Soundbar zeichnet sich vor allem durch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Aber die Sound-Bar  HTL2183B/12 kann auch mit Funktionalität überzeugen. Sie hat 3.1 Kanäle und damit einen mehr als die Sony Soundbar. Der Subwoofer ist nicht integriert und muss separat aufgestellt werden. Bewertung: Wer eine günstige Soundbar mit vielen Schnittstellen und extra Subwoofer sucht, der ist hier richtig.


Soundbar Vergleich: Sonos – PLAYBAR

Angebot
Marke: Sonos
Farbe: Schwarz
Maße: 14 x 90 x 8,5 cm
Leistung: k.A.
Schnittstellen: Audio (optisch), LAN Anschluss
Anzahl Kanäle: 2
Mit Subwoofer: Nein
Eigenschaften: Optional auf 5.1 erweiterbar (mit extra Sonos Lautsprechern)

Die PLAYBAR zeichnet sich besonders dadurch aus, dass sie erweiterbar ist. Mit weiteren Sonos Lautsprechern ist die 2.0 Anlage auf 5.1 erweiterbar. Auch hat die PLAYBAR einen Internet Anschluss, mit der man die PLAYBAR per PC, Tablet, Mac usw. steuern kann. Wie gut das tatsächlich in der Praxis funktioniert dazu wäre ein ausführlicher Soundbar Test notwendig. Bewertung: Interessante Technik durch die Steuerung per App, dafür aber „nur“ Stereo-Sound ohne Subwoofer.


Soundbar Vergleich: LG Electronics – LAC553B

Marke: LG Electronics
Farbe: Schwarz
Maße: 95 x 7,1 x 4,7 cm
Leistung: 200 Watt
Schnittstellen: Bluetooth, Audio (optisch, AUX)
Anzahl Kanäle: 2.1
Mit Subwoofer: Ja
Eigenschaften: Separater Subwoofer

Die LAC553B Soundbar von LG Electronics ist günstig und kommt mit einem schlanken Design daher. Auch gibt es einen separaten Subwoofer. Mit einer Ausgangsleistung von 200 Watt (RMS gesamt) liegt die Soundbar an der Spitze hier im Vergleich. Das ist auch der hauptsächliche Vorteil. Bewertung: Zu einem guten Preis gibt es hier eine einfache aber starke Soundbar mit externem Subwoofer.


Soundbar Vergleich: Teufel – Cinebase

Angebot
Marke: Teufel
Farbe: Schwarz
Maße: 73 x 41 x 11 cm
Leistung: 280 Watt
Schnittstellen: HDMI, Bluetooth, NFC, Audio (optisch)
Anzahl Kanäle: 6.2 -> 6.1
Mit Subwoofer: Ja, 2 Stück, parallel gesteuert
Eigenschaften: 80 WattSinusleistung, zum Draufstellen für max. 55 – 60 Zoll TVs

Mit dem Modell Cinebase von Teufel kommt das Non-Plus Ultra im Soundbar-Bereich daher: Mit einer spitzenmäßigen Ausgangsleistung von 280 Watt und einer effektiven (Sinusleistung) von 80 Watt und den 6 Kanälen plus Subwoofer ist der Sound der Analge sehr gut und ersetzt tatsächlich eine 5.1 Surround-Anlage. Doch natürlich gibt es einen großen Nachteil: Den Preis. Bewertung: Wer mit dem hohen Preis kein Problem hat, der bekommt hier eine klangliche Multifunktionslösung, die auch ein gestandenes 5.1 Surround-System ersetzen kann.


Häufig gestellte Fragen zu Soundbars:

Soundbar für TV geeignet?

Ja, es gibt eine Soundbar auch für TVs. Eigentlich sind alle Soundbars hier für einen TV geeignet, insbesondere jene, die extra so konstruiert sind, dass man einen TV daraufstellen kann. Der Sound ist für Heimkino Fans fast ebenso wichtig wie ein großer Fernseher oder ein guter Beamer. Natürlich können aber auch andere Geräte an die Soundbar angeschlossen werden.

Unterschied Soundbar und Sounddeck?

Der Unterschied zwischen einer Soundbar und einem Sounddeck ist fließend.

  • Soundbar: balkenförmig
  • Sounddeck: rechteckig mit breiter Aufstellfläche

So könnte die Teufel Anlage beispielsweise schon als Sounddeck gelten, da man einen TV draufstellen kann und sie was das Maß betrifft tiefer sind.

Soundbar Test bei Stiftung Warentest?

Ja, es gibt einen Soundbar Test bei der Stiftung Warentest. Die Preisspanne geht dabei von 190 € bis 600 €. Mit dabei war beispielsweise auch die Teufel Cinebase und andere Soundbars bzw. Sounddecks. Den Link zum Testbericht finden Sie oben in unserer Tabelle.

Gibt es eine Soundbar mit Radio?

Ja, es gibt auch Soundbars mit Radio. Diese Modelle haben dann einen UKW Empfang. Wer gerne und viel Radio hört hat hier natürlich einen Vorteil, für alle anderen lohnt es sich nicht wirklich speziell nach einer Soundbar mit Radio zu suchen.

Sounbar bei Aldi oder Lidl kaufen?

Eine generelle Empfehlung für die Soundbar von Lidl oder Aldi können wir nicht aussprechen da uns hierzu keine Tests oder Kundenrezensionen vorliegen. Die Sound-Bars werden bei Lidl und Aldi meist nur zu speziellen Aktionen angeboten und die Modelle können wechseln. Wir empfehlen bei der nächsten Aktion gezielt nach der Marke und Modell im Internet zu suchen. Teilweise bietet Lidl auch im Online Shop Lautsprecher an: Im Online Shop von Lidl suchen

Soundbar mit Subwoofer integriert oder extra?

Es gibt beides: Soundbars mit integriertem Subwoofer sind in der Regel zugleich Sounddecks, da ein Subwoofer viel Platz benötigt. Der Nachteil einer solchen Anlage ist, dass man den Subwoofer nicht separat stellen kann. Das ist bei einer Soundbar mit externem Subwoofer möglich. Am Ende entscheidet hier die persönliche Vorliebe.

Infos zu Soundbar Herstellern:

Es gibt viele verschiedene Soundbar Hersteller. Sony, Teufel, Samsung und Bose sind nur ein paar davon. Wir haben in der folgenden Aufzählung bekannte Hersteller mit Hintergrundinformationen aufgelistet:

  • Sony: Ein bekannter Hersteller aus Tokia, Japan, hat im Bereich elektronischer Konsumgüter sehr viel Erfahrung. Man kennt den Hersteller vor allem im Bereich Video und Audio. PCs, Smartphones, Beamer, TVs und Soundsysteme sind nur ein paar Standbeine. Ein weiteres großes ist beispielsweise die Playstation und die Kamera-Sparte.
  • Samsung: Den Hersteller Samsung kennt man zum Großteil von der Galaxy-Reihe als Smatphone Hersteller. Doch auch wie Sony vertraut der Hersteller auf viele Standbeine und baut neben Smartphones auch Kühlschränke, Waschmaschinen und weitere elektrotechnische Geräte, Sensoren und Maschinen. Samsung, ein knapp 500.000 Mitarbeiter starkes Unternehmen, kommt aus Südkorea und ist mit Abstand der Größte Mischkonzern des Landes.
  • Bose: Man kennt Bose als Markenhersteller mit Prestige. Der US-amerikanische Hersteller hat im Audio-Bereich einen ähnlichen Ruf wie Apple: Hochpreisige, edle und hochwertige Produkte mit Stil und einer großen Portion Markenwert.
  • Teufel: Der deutsche Hersteller Teufel ist wie Bose nur im Audio-Bereich vertreten. Auf diesem Gebiet ist Teufel jedoch einer der Spitzenreiter und baut entsprechend hochqualitative Produkte mit einem hohen Maß an Innovation.
  • LG: Ebenfalls aus Südkorea kommt der Hersteller LG Electronics. Wie auch Samsung handelt es sich hier um einen größeren Mischkonzern, der auch Kühlschränke und Fernseher baut – und eben auch Soundbars.

Reviews zu Soundbars auf Youtube

Wir haben diverse Reviews auf Youtube gefunden. Bei einem Review bewerten meist private Nutzer ihre Produkte und berichten von ihren Erfahrungen. Es ist also nicht mit einem ausführlichen Soundbar Test zu vergleichen aber dennoch erhält man nützliche Informationen:

Review zur LG 2.1 Soundbar

Review zur Philips Fidelio B1

Review zur Teufel Cinebar 52

 


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Soundbar Test & Vergleich 2018
4.8 (95.79%) 19 votes