Auf dieser Seite finden Sie:
Infos zu Testberichten von Verbraucher-Magazinen
Unsere Favoriten im Produktvergleich
Häufig gestellte Fragen & alle relevanten Infos

Im ersten Teil unseres Beitrags informieren wir ob es einen Kopfhörerverstärker Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Vergleich unterschiedlicher Kopfhörerverstärker. Die Geräte werden auch oft als Kopfhörer Amplifier bezeichnet.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Produktvergleich

Kopfhörerverstärker dienen einem Zweck: Sie verstärken ein Tonsignal für Kopfhörer. Sie verfügen folglich über einen Audio-Eingang und mindestens einen Ausgang. In der Regel ist das eine Kopfhörerbuchse. Viele Verstärker haben auch mehrere davon. Der Vorteil davon wird am besten an einem kleinen Beispiel erklärt: Jeder kennt die Situation, dass man mit einem Freund oder einer Freundin unterwegs ist. Bei einer Zugfahrt oder bei der Rast auf der Parkbank möchte man Musik hören.

Zwar hat jeder einen Kopfhörer, doch aus dem Laptop bzw. Smartphone kommt nur ein Ausgang. Ein Kopfhörerverstärker mit mehr als einem Ausgang kann hier Abhilfe schaffen. Kopfhörerverstärker haben zudem noch den Vorteil, dass sie in der Regel einen separaten Drehknopf zur Regulierung der Lautstärke haben. Mitunter verstärken sie auch die Bässe, da diese bei Kopfhörern oft schlecht zu hören sind. Das liegt unter anderem an der Konstruktion selbst.

Erwarten Sei von einem Kopfhörerverstärker mit Bassverstärkung deshalb keine Wunder, wenn sie keinen Over-Ear bzw. keinen entsprechend dimensionierten Kopfhörer nutzen. Kopfhörerverstärker werden auch in Studios genutzt, damit jeder Musiker selbst die Lautstärke einstellen kann.

Kopfhörerverstärker Test: Übersicht zu Testberichten

OrganisationBesteht ein Kopfhörerverstärker Test?
Stiftung WarentestNein, bisher ist bei der Stiftung Warentest kein Kopfhörerverstärker Test vorhanden.
ökoTestNein, noch gibt es auch bei ökoTest keinen Kopfhörerverstärker Test.
Konsument.atNein, es besteht kein Kopfhörerverstärker Test.
Ktipp.chWir konnten hier keinen Kopfhörerverstärker Test finden.

Wir haben bei den oben gelisteten Verbrauchermagazinen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach einem Kopfhörerverstärker Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Tabelle ebenfalls angegeben.

Wir schauen auf den Webseiten regelmäßig vorbei und aktualisieren die Tabelle, wenn ein neuer Testbericht veröffentlicht wird.

Auf keinem der angedachten Testseiten konnten wir einen Kopfhörerverstärker Test finden. Das ist schade, denn dieses Gadget ist überaus nützlich, wenngleich es eher ein Nischendasein fristet. Letzteres ist wohl genau das auch der Grund dafür, dass die großen Testorganisationen bisher keinen Test herausgebracht haben. Er wäre einfach nicht so interessant für die Masse. Fernseher, Kühlschränke, Hundefutter oder Mixer sind als Testobjekte da viel profitabler für Verbraucher-Zeitschriften.


Kopfhörerverstärker Vergleich: auna, FiiO & weitere

Wir wechseln nun zu unserem Kopfhörerverstärker Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Kopfhörerverstärker wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Wir haben die Kopfhörerverstärker in diesem Vergleich nach mehreren Kriterien unterschieden. Eines davon sind die Audio-Eingänge, ein weiteres entsprechend die Ausgänge. Weiterhin geben wir darüber Auskunft, welche Bedienelemente das Gerät hat. Hier klären wir, ob man zum Beispiel den Bass verstärken kann oder ob sich die Lautstärke einstellen lässt. Auch geben wir an, ob das Gerät zum mobilen Betrieb gedacht ist oder nicht. Die folgenden Kopfhörerverstärker finden Sie in unserem Vergleich:

  • auna HA-4CH
  • FiiO A1
  • FiiO E10K Olympus 2
  • Beyerdynamic A 20 Premium
  • GGMM A1 Mini
  • Topping NX1
  • M-Audio Bass Traveler

Kaufempfehlung: FiiO – E10K Olympus 2

Marke: FiiOKaufempfehlung Kopfhörerverstärker Test
Farbe: Schwarz
Eingänge: USB Micro
Ausgänge: 2 x 3,5 mm Klinke, Koaxial Line-Out
Bedienelemente: Bass, Lautstärke
Mobiler Betrieb: Nein
Eigenschaften: Digital zu Analog Audio Konverter 24B/69k, für Kopfhörer von 16-150 Ohm Impedanz, Samplingrate maximal 24 Bit 96KHz, Gehäuse aus gebürstetem Metall

Der FiiO E10K Olympus 2 ist im Vergleich unsere Kaufempfehlung. Er wandelt digitale Audiosignale die über einen Micro USB eingehen in analoge um. Daher kann man den Verstärker im Prinzip auch als Soundkarte bezeichnen. Auf diesem Wege wird die Klangqualität erhöht. Diese Qualitätsverbesserung hat natürlich seinen Preis, doch im Vergleich ist dieser für einen D/A Wandler noch gut. Bewertung: Preiswerter Digital zu Analog Wandler für den stationären Einsatz am PC oder MAC.

Wir haben zu diesem Gerät auch ein Review auf Youtube gefunden:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjgwIiBoZWlnaHQ9IjM4MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC82aF9MUzc2bjJLdz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGdlc3R1cmU9Im1lZGlhIiBhbGxvdz0iZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+


Preistipp: Topping – NX1

Angebot
Marke: Topping Kopfhörerverstärker Testergebnis
Farbe: Schwarz
Eingänge: 3,5 mm Klinke, USB Micro (zum Laden)
Ausgänge: 3,5 mm Klinke
Bedienelemente: Lautstärke, High/Low, Power
Mobiler Betrieb: Ja
Eigenschaften: Key-Lock-Funktion, Lithium-Batterie 1000 mAh für ca. 120 Stunden arbeitet, Befestigungsclip

Mit dem NX1 kann sich auch der Hersteller Topping in unserem Vergleich behaupten. Der Verstärker ist auch für den mobilen Betrieb geeignet und damit ideal für Personen die ihrem Smartphone oder dem MP3 Player mehr Power verleihen möchten. Der interne Akku kann über Micro USB aufgeladen werden. Bisherige Kunden auf Amazon geben im Durchschnitt 4,2 von 5 Sterne. Bewertung: Ein guter mobiler Kopfhörerverstärker zum günstigen Preis.


Auna – HA-4CH

 Marke: auna
Farbe: Schwarz
Eingänge: 2 x Chinch Stereo, 6,3 mm Klinke Link
Ausgänge: 4 x 6,3 mm Klinke
Bedienelemente: Lautstärke, Stereo/Mono
Mobiler Betrieb: Nein
Eigenschaften: 12 Volt Netzteil

Der Kopfhörerverstärker hat 4 Kanäle bzw. 4 Ausgänge für die großen 6,3 mm Klinke Stecker und wird mit 12 Volt betrieben. Daher eignet er sich für den stationären Betrieb beispielsweise im Studio sehr gut. Gefallen hat uns weiterhin die Verarbeitung und der saubere Klang, den auch die Kunden auf Amazon bestätigen. Bewertung: Ein solider 4-fach Kopfhörerverstärker zu einem guten Preis!


FiiO – A1

 Marke: FiiO
Farbe: Silbergrau
Eingänge: Klinke 3,5 mm
Ausgänge: Klinke 3,5 mm
Bedienelemente: Power ON/OFF und Equalizer, Lautstärke
Mobiler Betrieb: Ja
Eigenschaften: Für Kopfhörer von 16 bis 100 Ohm Impedanz, ca. 13 Std. Laufleistung, drei verschiede Equalizer Einstellungen über Hauptschalter auswählbar, USB Kabel, Clips zur Befestigung, Gewicht von 20 Gramm, kurzes und langes Klinke auf Klinke Kabel inklusive

Der Verstärker „A1“ von FiiO ist sehr kompakt, leicht und daher perfekt für unterwegs. Zudem ist er überaus günstig und bietet 3 Equalizer Einstellungen. Das ist von Vorteil, will man den Sound beispielsweise an die angeschlossenen Kopfhörer oder an die eigene Vorliebe anpassen. Kunden berichten mitunter zwar von Interferenzen hinsichtlich des Mobilfunknetzes, doch bei dem Preis sind diese Ausnahmen zu verschmerzen. Bewertung: Sehr günstig, mobil und gut für Jogging und Co. geeignet.


Beyerdynamic – A 20 Premium

Marke: Beyerdynamic
Farbe: Silber
Eingänge: 2 x Chinch Stereo
Ausgänge: 2 x 6,35 mm Klinke, 2 x Cinch Stereo
Bedienelemente: Power, Volume
Mobiler Betrieb: Nein
Eigenschaften: Empfehlenswerte Kopfhörerimpedanz: 30 – 600 Ohm, Ganzmetall-Gehäuse, Made in Germany, inkl. 2 x Kaltgeräte-Netzkabel (1 x Typ E+F (CEE 7/7) und 1 x Typ B)

Ein Premium-Produkt haben wir auch im Vergleich: Den A 20 Premium von Beyerdynamic. Der Verstärker ist Made in Germany und überzeugt entsprechend durch eine hohe Qualität sowohl in Verarbeitung als auch Akustik. Bemerkenswert ist der breite Impedanzbereich der anschließbaren Kopfhörer. Doch auch der Nachteil wird sofort offensichtlich: Der hohe Preis. Bewertung: Für viele ist der Preis zu hoch, doch wer Premium möchte, muss diesen Kompromiss eingehen.


GGMM – A1 Mini

Angebot
Marke: GGMM
Farbe: Gold
Eingänge: USB Micro
Ausgänge: 3,5 mm Klinke
Bedienelemente: Lautstärke, Wiedergabe/Pause
Mobiler Betrieb: Ja
Eigenschaften: Gewicht 11,6g, Aluminium Design, Decoder mit 24Bit/192 kHz Unterstützung, empfohlen für Kopfhörer von 16-150 Ohm Impedanz, min. Android 5.0 mit USB OTG-Funktion oder bestimmte Geräte mit Android 4.0

Der A1 Mini von GGMM hat seine Stärken im Bereich Mobilität und Qualität. Der Verstärker ist extrem klein und wird direkt per OTG an das Smartphone angeschlossen. Dort fungiert er dann als externe Soundkarte. Wer ein passendes Smartphone hat, wird hier mit einer hohen Mobilität belohnt. Mehr als einen Ausgang aber gibt es nicht, auch hinsichtlich der Kompatibilität ist man eingeschränkt. Bewertung: Sie suchen einen sehr kleinen Kopfhörerverstärker von hoher Klangqualität? Dann ist der hier genau richtig, insofern Sie über das passende Smartphone verfügen.


M-Audio – Bass Traveler

Angebot
Marke: M-Audio
Farbe: Schwarz
Eingänge: 3,5 mm Klinke, USB Micro (zum Laden)
Ausgänge: 2 x 3,5 mm Klinke
Bedienelemente: Lautstärke, Bass, Ein/Aus
Mobiler Betrieb: Ja
Eigenschaften: Kann bis zu 2 Kopfhörer speisen, wiederaufladbarer Akku mit LED Ladungsanzeige für ca. 8 h, kompatibel mit Apple und Samsung Kopfhörern mit eingebauter Fernsteuerung (ab 16-150 ohm), 1 x 3,5mm Stereo Klinkeneingang und 2 x 3,5mm Stereo Kopfhörer-Ausgang

Das letzte Produkt in unserem Vergleich ist der Bass Traveler von M-Audio. Der Verstärker ist vergleichsweise günstig und bietet eine 3-stufige Bassverstärkung. Wer passende Kopfhörer hat, kann davon profitieren. Sollten wir bald selbst einen ausführlichen Kopfhörerverstärker Test machen wäre dieses Günstige Gerät sich mit dabei. Bewertung: Viel Bass für wenig Geld.


Häufig gestellte Fragen zu Kopfhörerverstärkern:

Warum überhaupt ein Kopfhörer Verstärker?

Kopfhörer Verstärker braucht man für die unterschiedlichsten Zwecke. Die beiden wichtigsten sind:

  • Sie ermöglichen es, mehrere Kopfhörer an eine Soundquelle anzuschließen
  • Sie verbessern die Audioqualität und erhöhen die Lautstärke

Daraus resultieren unterschiedliche Vorteile. Beispielsweise kann bei Studioaufnahmen jeder Musiker selbst die Lautstärke einstellen. Auch ist es dank eines Kopfhörer Verstärkers möglich, dass nun mehr als nur eine Person mit Kopfhörern derselben Soundquelle lauschen kann – sehr gut beim Film Schauen zu zweit in der Bahn oder im Flugzeug. Viele Käufer sind auch einfach mit der Lautstärke ihres MP3 Players oder Smartphones unzufrieden.

Für Iphone einsetzbar?

Das kommt darauf an: Alle Verstärker mit analogem Audio Signal als Input sind für das Iphone geeignet. OTG Geräte hingegen sind generell nicht nutzbar.

Als Bausatz kaufen?

Es gibt auch die Möglichkeit, einen Kopfhörer Verstärker als Bausatz zu kaufen. Die Bausätze müssen meist selbst zusammengelötet werden und empfehlen sich daher nur für erfahrene Bastler die bereits Erfahrung mit dem Löten von Platinen haben.

Welche Art braucht man für die Gitarre?

Für eine Gitarre braucht man einen Kopfhörerverstärker mit 6,35 mm Klinke Eingang (sowie für praktisch jedes größere elektronische Instrument). Wer ganz spezielle Verstärker für E-Gitarren sucht schaut am besten in einem Musikladen vorbei und lässt sich dort beraten.

Unterschied zwischen High End und günstigen Geräten hörbar?

Nicht immer hört man den qualitativen Unterschied zwischen günstigen Geräten und High End Verstärkern heraus. Wir würden sagen, dass es letztlich auf den Song bzw. die Musik selbst ankommt. Wenn Sie genau wissen wollen bestellen sie sich selbst verschiedene Geräte und machen Sie einen eigenen Kopfhörerverstärker Test zuhause.


Abschließend noch ein Review zum Topping NX1 und NX2:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjgwIiBoZWlnaHQ9IjM4MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9kaUxmb0JlQTVTYz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGdlc3R1cmU9Im1lZGlhIiBhbGxvdz0iZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Und noch ein Review des Fiio A5:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjgwIiBoZWlnaHQ9IjM4MyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9SdXJMM3RNQlFqbz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGdlc3R1cmU9Im1lZGlhIiBhbGxvdz0iZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Kopfhörerverstärker Test & Vergleich 2018
5 (99.09%) 22 votes