Auf dieser Seite finden Sie:
Infos zu Testberichten von Verbraucher-Magazinen
Unsere Favoriten im Produktvergleich
Häufig gestellte Fragen & alle relevanten Infos

Im ersten Teil unseres Beitrags informieren wir ob es einen HD SAT Receiver Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Vergleich unterschiedlicher HD SAT Receiver. Die Geräte werden auch oft als Sat Receiver oder Satelliten Receiver bezeichnet.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Produktvergleich

Sat Receiver sind heutzutage immer auch HD Receiver, denn mit dem neuen DVB-S2 Standard können HD-Inhalte übertragen werden. Dasselbe gilt für den neuen DVB-T2 Standard, für den es wieder eigene Receiver gibt. Entsprechend eignen sich Sat Receiver zum Empfang von DVB-S2. Es gibt auch Kombi-Receiver, die alle zwei oder drei Standards beherrschen. Frei empfangbar sind in HD jedoch nicht alle Sender. Ein Beispiel sind die öffentlich-rechtlichen, während die privaten Sender nur mit einer sogenannten HDplus-Karte in HD empfangbar sind.

HD SAT Receiver brauchen Besitzer alter Fernsehgeräte, die entweder keinen oder noch einen DVB-S Receiver integriert haben. Auch jene, die einen Monitor zum (Sat-) TV machen möchten, kommen um einen Satelliten Receiver nicht herum. Satelliten Receiver brauchen das elektrische Signal des LNBs einer Satellitenschüssel. Zu solchen SAT Anlagen haben wir ebenfalls einen Vergleich aufgestellt: Die besten SAT Anlagen

HD SAT Receiver Test: Übersicht zu Testberichten

OrganisationBesteht ein HD SAT Receiver Test?
Stiftung WarentestJa, bisher sind bei der Stiftung Warentest sogar mehrere HD SAT Receiver Testberichte vorhanden. Zum neusten HD SAT Receiver Test: Link
ökoTestLeider gibt es bei ökoTest keinen HD SAT Receiver Test.
Konsument.atJa, es besteht ein HD SAT Receiver Test: Link
Ktipp.chKtipp nimmt Bezug auf den HD SAT Receiver Test der Stiftung Warentest und nennt die Testiseger: Link

Wir haben bei den oben gelisteten deutschsprachigen Vergbraucher-Journalen nach einem HD SAT Receiver Test gesucht. Wir schauen auf den Webseiten regelmäßig vorbei und aktualisieren die Tabelle, wenn ein neuer Testbericht veröffentlicht wird.

Bisher gibt es nur bei ökoTest keinen passenden Testbericht. Die Stiftung Warentest verfügt über viele Infos und mehrere Testberichte. Der DVB-T2 HD Receiver Test ist am neusten beinhaltet aber nur Kabelreceiver. Der Testbericht zu Satelliten-Receivern ist aus dem Jahr 2015.

Auch bei Konsument.at und Ktipp.ch gibt es einige Infos aber keinen eigenen HD Receiver Test. Während es sich bei Konsument.at um 10 DVB-T2 Receiver bzw. DVB-T2 Settop-Boxen handelt, schreibt Ktipp nur über die Ergebnisse der Stiftung Warentest. Das ist dennoch nützlich denn während man bei der Stiftung Warentest für die Testergebnisse bezahlen muss nennt Ktipp die Produkte die gut abgeschnitten haben. Abschließend ein Video der Stiftung Warentest:

 


HD SAT Receiver Vergleich: Humax, TechniSat, Skymaster & weitere

Wir wechseln nun zu unserem HD SAT Receiver Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die HD SAT Receiver wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Ganz rational lassen sich einige kaufentscheidende Kriterien finden: Die Schnittstellen sind eines davon. Moderne HD SAT Receiver übertragen das Bild via HDMI und haben ggf. noch weitere Anschlussmöglichkeiten wie VGA oder USB. Bei einem HD SAT Receiver spielt natürlich die Empfangsqualität und die Ausgabequalität eine wichtige Rolle. Diese beurteilen wir auf Basis der Kundenbewertungen. Zur Verstauung in der TV-Kommode spielen zudem die Maße eine Rolle. Wir haben die folgenden HD SAT Receiver einem Vergleich unterzogen:

  • Anadol HD 200
  • Skymaster DXH310 HDTV
  • TechniSat TechniStar S2
  • Strong SRT 7007 ECO
  • Humax Digital HD Nano Eco
  • EDISION Progressiv compact nano Plus

Kaufempfehlung: Anadol – HD 200 (DVB-S2)

Kaufempfehlung HD SAT Receiver TestMarke: Anadol
Farbe: Schwarz
Maße: 8 x 16 x 3 cm
Typ: DVB-S, DVB-S2
Schnittstellen: USB, HDMI, Scart, Coaxial, Tuner IN
Eigenschaften: Inkl. Wlan Stick, integrierter Media-Player

Die Kaufempfehlung im HD Receiver Vergleich ist der HD 200 von Anadol. Der HD Receiver spielt gängige Media-Formate via Netzwerk oder USB-Stick ab und bietet das unter älteren Fernsehern verbreitete SCART ebenso wie einen HDMI Anschluss. Zudem findet sich ein Wlan Stick, der im Angebot inbegriffen ist. Außerdem ist er ziemlich kompakt. Bewertung: Ein guter Receiver zu einem günstigen Preis – alles, was ein HD Receiver haben muss, findet sich hier.


Preistipp: Skymaster – DXH310 HDTV (DVB-S2)

 HD SAT Receiver Testergebnis Marke: Skymaster
Farbe: Schwarz
Maße: 16,5 x 11 x 8 cm
Typ: DVB-S2
Schnittstellen: Sat IN, Sat Out, HDMI, SCART, S/PIDF (Coaxial), USB, IR Sensor
Eigenschaften: USB Mediaplayer für gängige Formate

Der DXH310 HDTV von Skymaster ist im HD Receiver Vergleich unser Preistipp. Der Grund ist natürlich der günstige Preis, welcher angesichts der guten Qualität überaus attraktiv ist. Auch bietet dieser Receiver einen Sat Out Anschluss, sollte ein weiteres Gerät über einen Sat Anschluss verfügen müssen. Einen Media Player hat Skymaster auch integriert, dasselbe gilt für alte wie neue Anschlüsse (SCART und HDMI). Interessant ist, dass man hier den IR-Empfänger für die Fernbedienung extern anschließen kann. Bewertung: Günstig und dank externem IR Empfänger sehr gut versteckbar, mit integriertem Media-Player.


HD SAT Receiver Vergleich: TechniSat – TechniStar S2

Angebot
Marke: TechniSat
Farbe: Schwarz
Maße: 28 x 3,7 x 13,5 cm
Typ: DVB-S2
Schnittstellen: HDMI (out), USB 2,0, SCART, Common Interface Plus (CI+), Audio-Ausgang (digital, elektrisch), Ethernet 10/100 (RJ-45), F-Buchse, Anschluss für externen IR-Empfänger
Eigenschaften: Mit CI+ Modul erweiterbar, liest Mediendateien

Der TechniStar S2 von TechniSat ist ein moderner HD Sat Receiver, der mit vielen Funktionen aufwarten kann. So bietet er beispielsweise die Möglichkeit, ein CI+ Modul anzuschließen. Auch hat er einen integrierten Internetanschluss (LAN und WLAN) sowie mehrere Audio-Ausgänge. Das alles macht den TechniStar S2 sehr leistungsstark und wappnet ihn für unterschiedliche Einsätze, es macht ihn aber auch etwas teurer. Auf Amazon ist dieses Gerät ein Bestseller in der Kategorie Sat-Receiver mit Common Interface. Bewertung: Wer das optionale CI+, ein paar Audio-Buchsen und integriertes WLAN bzw. LAN gebrauchen kann der ist mit diesem SAT Receiver gut beraten!


HD SAT Receiver Vergleich: Strong – SRT 7007 ECO

Marke: Strong
Farbe: Schwarz
Maße: 18,5 x 13 x 4,5 cm
Typ: DVB-S2
Schnittstellen: SAT IN, USB, LAN, HDMI, SCART, S/PDIF koaxial, Audio L/R
Eigenschaften: Media-Player, unterstützt SatCR

Von Strong stammt der SRT 7007 ECO. Das Gerät ist ein Satelliten Receiver und verhältnismäßig günstig. Dank SatCR kann man zudem bis zu 8 Sat Empfänger an einer Leitung anschließen. Das SRT 7007 ECO verfügt über ein Internet-Portal, man kann darüber RSS-Feeds und Wettervorhersagen abrufen. Zu einem gewissen Teil darf man diesen DVB-S2 HD Receiver also sogar als „smart“ bezeichnen. Bewertung: Smarte Funktionen und SatCR bei einem attraktiven Preis!


HD SAT Receiver Vergleich: Humax Digital – HD Nano Eco

Marke: Humax Digital
Farbe: Schwarz
Maße: 133 x 160 x 34 cm
Typ: DVB-S2
Schnittstellen: SPDIF (optisch), HDMI
Eigenschaften: HDplus Karte inklusive für 12 Monate

Der Humax Digital HD Nano ist auf den ersten Blick ein recht teurer DVB-S2 HD Receiver. Denn die wenigen Schnittstellen sind für diesen Preisbereich eigentlich viel zu tief gegriffen. Doch auf den zweiten Blick sieht man, dass im Preis die 12-monatige Freischaltung für HD+ inkludiert ist. Damit wiederum erhält man hier einen sehr kostengünstige HD Receiver, bei welchem HD+ gleich mit dabei ist. Bewertung: Wer sich nicht noch nach einer HD+ Karte umsehen möchte, kann sich die ganze Arbeit sparen und Receiver und Karte zusammen kaufen!


HD SAT Receiver Vergleich: EDISION – Progressiv compact nano Plus

Marke: EDISION
Farbe: Schwarz
Maße: 11,5 x 7,5 x 2 cm
Typ: DVB-S2
Schnittstellen: USB, HDMI, IR (extern), AV, WLAN
Eigenschaften: Vorinstallierte Programmliste, WLAN für RSS-Feeds, YouTube usw. (Smart Receiver), integrierter Kartenleser für Pay-TV, 12 Volt Anschluss

Progressiv compact nano Plus ist der lange Name des HD Receivers von EDISION. Der große Vorteil dieses kompakten DVB-S2 Receivers liegt in dem 12 Volt Anschluss, dank dem er für das Camping bzw. für den mobilen Einsatz perfekt geeignet ist. Ansonsten wartet der Receiver mit einem smarten Innenleben auf und kann über Wlan auf YouTube oder WebTV zugreifen. Zwar fehlen Apps wie ein Internetbrowser oder Spiele, aber dennoch würden wir den Progressiv compact nano Plus als „smart“ bezeichnen. Bewertung: Smarter kleiner HD Receiver für das Camping!


Häufig gestellte Fragen zu Satelliten Receivern:

Gibt es HD Receiver mit Festplatte?

Ja, es gibt HD Receiver mit eingebauter Festplatte. Diese können darauf in der Regel Filme aufnehmen und davon abspielen. Natürlich sind HD Receiver mit eingebauter Festplatte auch deutlich teurer als normale HD Receiver. In unserem Produktvergleich sind keine SAT Receiver mit Festplatte dabei aber viele mit USB Anschluss an den externe Festplatten und USB Sticks angeschlossen werden können.

Wie HD Receiver anschließen? Welches Kabel?

Zunächst kommt es darauf an ob man einen SAT, Kabel oder Terrestrischen HD Receiver hat. An einen HD Receiver schließt man also mindestens mit einem Antennenkabel an die vorgesehene Quelle an. Beim Kabel-TV ist das das Fernsehkabel, beim Sat TV die SAT Leitung und beim terrestrischen Fernsehen ist es die DVB-T Antenne. Nun kann der HD Receiver bereits empfangen.

Damit auch das Bild ausgegeben wird, muss man den Receiver noch per HDMI oder einem anderen passenden Anschluss an einen Bildschirm anschließen – in der Regel ist das ein Fernseher.

Nach Belieben kann man nun noch weitere Geräte anschließen. Beispielsweise eine Surround-Anlage über den (optischen) Audio-Anschluss. Im Anschluss ein Video in dem gezeigt wird wie ein Satellitenreceiver angeschlossen wird:

Gibt es einen HD Receiver Test von der Stiftung Warentest?

Ja, es gibt sogar gleich 2: Einen DVB-T2 HD Receiver Test und einen DVB-S2 SAT Receiver Test. Beide sind relativ aktuell und zeigen mehrere verschiedene HD Receiver. Details finden sich über die oben gegebenen Links in der Tabelle.

SAT Receiver bei Aldi und Lidl kaufen?

Natürlich kann man einen SAT Receiver auch bei Lidl oder Aldi kaufen. Der große Vorteil dabei ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings sind die Geräte nicht das ganze Jahr über in den Discounter-Filialen erhältlich sondern nur zu speziellen Aktionen. Lidl hat inzwischen einen Online Shop über den man bestellen kann: Lidl Angebote ansehen

Gibt es 4K / UHD Receiver?

Ja es gibt inzwischen auch 4K SAT Receiver. Es gibt derzeit allerdings noch nicht viele Sender die ihre Inhalte in Ultra-HD Auflösung ausstrahlen. Wer sich aber dennoch jetzt schon für die Zukunft ausrüsten will für den ist der Kauf eines 4K Receivers eine Überlegung werd. Passend dazu ein Video welches wir auf Youtube gefunden haben:

HD Receiver von Telekom oder Unitymedia?

Von der Telekom oder von Unitymedia bekommt man mit Vertragsabschluss in der Regel auch einen Receiver, insofern man einen braucht. Die Receiver sind normalerweise jedoch Eigentum der Telekom bzw. von Unitymedia (ehemals Kabel BW). Das heißt, dass man die Receiver nach einer Kündigung zurückgeben muss. Dafür muss man nicht den vollen Gerätekaufpreis zahlen und bekommt kostenlos Geräteupgrades.

Erklärung DVB S, DVB-C, DVB-T:

Die unterschiedlichen Standards DVB-S, DVB-C und DVB-T bzw. DVB-T2 und DVB-S2 beschreiben den digitalen TV-Empfang über Kabel, Satellit und über die terrestrische Übertragung („Funk“).

Die folgende Auflistung gibt Aufschluss über die Zusammenhänge:

  • DVB-C: Kabel-TV (mit HD Sendern, Standard musste nicht geändert werden)
  • DVB-S: Sat-TV (alter Standard)
  • DVB-S2: Sat-TV (neuer Standard mit HD Sendern)
  • DVB-T: Terrestrisches TV (alter Standard)
  • DVB-T2: Terrestrisches TV (neuer Standard, mit HD Sendern)

Abschließend noch ein Video zum TechniStar S2:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

HD SAT Receiver Test & Vergleich 2018
5 (100%) 23 votes