Auf dieser Seite finden Sie:
Infos zu Testberichten von Verbraucher-Magazinen
Unsere Favoriten im Produktvergleich
Häufig gestellte Fragen & alle relevanten Infos

Im ersten Teil unseres Beitrag informieren wir ob es einen Vertikal-Maus Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Vergleich vertikaler Computermäuse. Vertikal-Mäuse werden auch oft als ergonomische Mäuse bezeichnet.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Produktvergleich

Vertikale Mäuse sind im Grunde Standard-Computermäuse, die jedoch über eine besondere Form und Anordnung der Tasten verfügen. Diese Konstruktion hat ein primäres Ziel: Die Bedienung der Maus soll möglichst ergonomisch und natürlich sein. Natürlich hat das Nachteile hinsichtlich der Geschwindigkeit – eine Vertikalmaus würde als Gaming-Maus beispielsweise nie gut abschneiden.

Doch darum geht es auch nicht: Vertikalmäuse sind besonders dann von großem Vorteil, wenn der Nutzer Beschwerden im Arm, besonders dem Unterarm hat. Das rührt oft daher, dass man bei einer normalen Maus Elle und Speiche verdrehen muss, um diese zu bedienen. Eine Vertikalmaus kann hingegen ohne Verdrehung von Elle und Speiche bedient werden. Ansonsten gleichen Vertikalmäuse ihren horizontalen Kollegen.


Vertikal-Maus Test: Gibt es einen Testsieger?

Ob es einen Vertikal-Maus Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Vertikal-Maus Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde

OrganisationBesteht ein Vertikal-Maus Test?
Stiftung WarentestNein, es findet sich hier kein Vertikal-Maus Test. Nur eine Meldung: Link
ökoTestAuch bei ÖkoTest gibt es keinen Vertikal-Maus Test.
Konsument.atEinen Vertikal-Maus Test sucht man auch hier vergebens.
Ktipp.chNein, es besteht kein Vertikal-Maus Test. Nur ein Testbericht zu kabellosen Mäusen. Ansehen: Link
Notebookcheck.comNein, leider noch kein Vertikal-Maus Test vorhanden. Viele Berichte zu Gaming-Mäusen

Vertikal-Maus Vergleich: Die besten ergonomischen Computermäuse

Wir wechseln nun zu unserem Vertikal-Maus Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Bei einem Vertikal-Maus Vergleich müssen verschiedene Dinge beachtet werden. Es ist beispielsweise besonders wichtig, dass man auf die Tastenanordnung und das Handling achtet. Das Handling kann man am ehesten aus der Ferne überprüfen, wenn man auf die Bewertungen auf Amazon schaut. Dennoch bleibt das letztendlich eine subjektive Wahrnehmung, weshalb wir uns nun die technischen Kriterien ansehen.

Jede Vertikalmaus ist letztendlich eine Computermaus. Sie verfügt über eine Auflösung und ist entweder für Rechts- oder Linkshänder geeignet. Gerade das ist bei einer Vertikalmaus übrigens besonders ausgeprägt: Während man als Rechtshänder notfalls auch mal eine horizontale Linkshänder-Maus bedienen kann, ist das bei einer Vertikalmaus so gut wie unmöglich. Darauf also unbedingt achten!

Wir klären außerdem darüber auf, wie die Maus mit dem Computer verbunden wird. Manche bevorzugen nämlich kabelgebundene Mäuse, andere nicht. Schauen wir uns eine kleine Übersicht an, welche die im Vertikal-Maus Vergleich gezeigten Modelle darstellt:

  • CSL-Computer TM137G
  • CSL-Computer TM137U
  • Anker AK-98ANWVM-UBA
  • Evoluent VM4R
  • Evoluent VMOUS4WRLHY
  • Logitech 910-004362

Vertikal-Maus Kaufempfehlung: CSL-Computer – TM137G

Kaufempfehlung Vertikal-Maus Test Marke: CSL-Computer
Farbe: Schwarz
Auflösung: 1000 – 1600 dpi (mit dpi-Wahlschalter frei wählbar)
Für Rechts- oder Linkshänder: Rechts
Konnektivität: Funk-Dongle
Eigenschaften: Besonders armschonend, 5 Tasten & Scrollrad

Die Kaufempfehlung im Vertikal-Maus Vergleich ist die TM137G von CSL-Computer. Die Maus besticht nicht nur durch ihr schnittiges Aussehen und die angenehme Griffigkeit der Oberfläche, sondern auch durch die hohen und wählbaren Auflösungen. Um es gleich vorweg zu nehmen: Wer diese Maus lieber kabelgebunden sieht, sollte sich den Preistipp genauer ansehen! Bewertung: Angenehme Haptik und ergonomisches Design verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität!


Vertikal-Maus Peristipp: CSL-Computer – TM137U

 Vertikal-Maus Testergebnis Marke: CSL-Computer
Farbe: Schwarz
Auflösung: 1000 / 1600 dpi
Für Rechts- oder Linkshänder: Rechts
Konnektivität: USB Kabel
Eigenschaften: 5 Tasten & Scrollrad, verbesserte Handhabung

Die kabelgebundene Vertikal-Maus von CSL-Computer ist im Vertikal-Maus Vergleich unser Preistipp. Im Grunde handelt es sich hier um die TM137G, also die Kaufempfehlung, bis auf, dass man hier an ein Kabel gebunden ist. Das heißt, dass man ein klitzekleines bisschen Flexibilität einbüßt, dafür aber günstiger davon kommt. Bewertung: Auch hier gilt: Angenehme Haptik, ergonomisches Design bei kabelgebundener Maus zu einem guten Preis.


Vertikal-Maus Vergleich: Anker – AK-98ANWVM-UBA

Angebot
Marke: Anker
Farbe: Kabellos
Auflösung: 800 / 1200 / 1600 dpi
Für Rechts- oder Linkshänder: Rechts
Konnektivität: Funk-Dongle
Eigenschaften: Ergonomisches Design, 5 Tasten Maus, Betrieb mit 2 AAA Batterien – nicht im Lieferumfang, Reichweite 10m

Die AK-98ANWVM-UBA vom Hersteller Anker ist ebenfalls kabellos und gleicht hinsichtlich der Konstruktion sehr der Kaufempfehlung. Jedoch ist sie etwas günstiger. Zudem berichten manche Kunden von Problemen mit dem Mausrad. Grundsätzlich jammern wir hier aber auf einem sehr hohen Niveau. Das bemerkt man insbesondere dann, wenn man sich die Bewertungen auf Amazon anschaut: Mit 4,5 Sternen von 5 Sternen liegen hier alle 3 Produkte (dieses hier, die Kaufempfehlung und der Preistipp) im oberen Bereich. Bewertung: Laut Kunden scheint es leider etwas mehr Probleme mit der Anker Maus zu geben.


Vertikal-Maus Vergleich: Evoluent – VM4R

Marke: Evoluent
Farbe: Schwarz
Auflösung: k.A.
Für Rechts- oder Linkshänder: Rechts
Konnektivität: USB Kabel
Eigenschaften: Ergonomisch designt, 5 Tasten

Von Evoluent stammt die VM4R Vertikal-Maus, welche durch ein extra ergonomisches Design im Vergleich hervorgestochen ist. Leider ist die Maus recht teuer, doch der Preis scheint angesichts der Qualität wohl gerechtfertigt. Bewertung: Hochwertige Maus mit etwas überhöhtem Preis.


Vertikal-Maus Vergleich: Evoluent – VMOUS4WRLHY

Marke: Evoluent
Farbe: Blau/schwarz
Auflösung: k.A.
Für Rechts- oder Linkshänder: Rechts
Konnektivität: Funk-Dongle
Eigenschaften: 5 Tasten, ergonomisches Design

Es gibt im Leben immer Muster: Auch hier im Vertikal-Maus Vergleich zeigt sich das. So ist die VM4RW fast baugleich der VM4R vom selben Hersteller Evoluent, jedoch ohne Kabel, also mit kabelloser Verbindung. Ganz wie bei der Kaufempfehlung und beim Preistipp kann man sich hier also entscheiden, ob man viel oder wenig Flexibilität haben möchte. Und ganz wie bei der Kaufempfehlung und dem Preistipp ist die kabellose Variante etwas teurer. Bewertung: Gute aber sehr teure Vertikal-Maus.


Vertikal-Maus Vergleich: Logitech – 910-004362

Angebot
Marke: Logitech
Farbe: schwarz
Auflösung: 400 bis 1600 dpi
Für Rechts- oder Linkshänder: Rechts
Konnektivität: Funk-Dongle (Unifying)
Eigenschaften: Ergonomisches Komfortdesign, 2 Räder: 1 Scrollrad mit automatischer Geschwindigkeitsanpassung, 1 Daumenrad für horizontales Scrollen, Einfaches Wechseln zwischen 3 Computern, Verwendung auf jeder Oberfläche

Das Besondere an dieser Maus ist beispielsweise, dass man gleich zwei Scrollräder hat. Außerdem sind die Unifying Dongles dazu fähig, bis zu 6 Logitech Geräte kabellos zu verbinden. Jedoch hat diese Maus einen klaren Nachteil: Es handelt nicht um eine „echte“ Vertikalmaus. Die Maus ist nur leicht schräg und nicht komplett vertikal. Bewertung: Wem die geringe vertikale Neigung ausreicht, der bekommt eine funktionsreiche und schön designte kabellose Funkmaus zu einem guten Preis!


Häufig gestellte Fragen im Vertikal-Maus Produktvergleich:

Ergonomische Vorteile einer Vertikal-Maus?

Die ergonomischen Vorteile einer Vertikal-Maus liegen in der Parallelität zwischen Elle und Speiche. Bei horizontalen Mäusen sind diese beiden Knochen üblicherweise verdreht. Bei einer ergonomischen Maus zeigt die Handfläsche nach innen, was auch die Schulter in eine natürliche Position bewegt.

Achten Sie darauf wie Ihre Arme am Körper runter hängen wenn sie normal dastehen, dann zeigen die Handflächen ebenfalls nach innen zum Körper. Bei einer normalen Maus muss mit dem sogenannten „pronierten“ Griff gesteuert werden, was langfristig zu Problemen führen kann (aber nicht muss).

Vertikal-Maus für kleine und große Hände verwendbar?

Eine Vertikalmaus ist für große und kleine Hände verwendbar. Jedoch sei gesagt, dass große Hände, insbesondere lange Hände, mit den meisten vertikalen Mäusen besser zurechtkommen werden. Am Ende muss man es ausprobieren um sicher zu sein, dass eine Vertikal-Maus das richtige für einen ist.

Vertikal-Maus bei Media Markt / Saturn kaufen?

Vertikalmäuse kann man auch bei Saturn und Media Markt kaufen. Jedoch ist dort der Preisdruck geringer als im Internet. Bestpreise sollte man zwar nicht erwarten, aber ein kleiner Blick in das Angebot schadet ja nicht und man kann die ergonomischen Mäuse auch oft direkt ausprobieren. Beide Märkte haben auch Online-Shops:

Wo finde ich Erfahrunsberichte zu Vertikalmäusen?

Erfahrungsberichte zu Vertikalmäusen findet man beispielsweise in diversen Foren bezüglich Ergonomie am Arbeitsplatz. Auch auf Youtube findet man Video-Rezensionen.  Nachfolgende haben wir ein Video eingefügt in dem verschiedene ergonomische Mäuse vorgestellt werden:

 

Vertikal-Maus Tests & Vergleich 2018
4.9 (98.5%) 40 votes