Auf dieser Seite finden Sie:
Infos zu Testberichten von Verbraucher-Magazinen
Unsere Favoriten im Produktvergleich
Häufig gestellte Fragen & alle relevanten Infos

Zuletzt aktualisiert:

Im ersten Teil unseres Beitrags informieren wir ob es eine Mechanische Tastatur Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Im zweiten Teil finden Sie einen eigens von uns erstellten Vergleich unterschiedlicher Mechanische Tastaturen. Die Geräte werden auch oft als mechanical keyboard bezeichnet.

Direkt zu Teil 1: Testberichte Direkt zu Teil 2: Produktvergleich

Eine mechanische Tastatur ist eine Tastatur, die mit mechanischen Tasten ausgestattet ist. Der Vorteil einer solchen Tastatur liegt in dem guten Feedback, den einem die Tasten geben. Durch ein „Klick“ weiß man stets, ob die Taste angeschlagen wurde oder nicht. Mechanische Tastaturen liegen hinsichtlich der Geräuschkulisse irgendwo zwischen einer Schreibmaschine und einer günstigen nicht-mechanischen Tastatur heute. Die ersten Tastaturen beispielsweise von IBM waren mechanische Tastaturen. Damals waren sie der Standard.

Heute sind mechanische Tastaturen eher im hohen Preissegment zu finden und richten sich an Profis. Insbesondere Leute, die viel Schreiben, profitieren von einer mechanischen Tastatur. Der Grund ist wie bereits gesagt das gute Feedback. Auch Gamer nutzen manchmal eine mechanische Tastatur. Der Nachteil gegenüber eine nicht-mechanischen Tastatur ist, dass der Tastenhub etwas höher ist bzw. dass nicht-mechanische Tastaturen so ausgeführt werden können, dass der Hub möglichst klein ist. Die Tastaturen von Laptops beispielsweise sind nicht mechanisch.

Mechanische Tastatur Test: Übersicht zu Testberichten

OrganisationBesteht ein Mechanische Tastatur Test?
Stiftung WarentestNein, bisher ist bei der Stiftung Warentest kein Mechanische Tastatur Test vorhanden.
ökoTestNein, auch bei ökoTest gibt es keinen Mechanische Tastatur Test.
Konsument.atNein, es besteht kein Mechanische Tastatur Test auf der Webseite.
Ktipp.chWir konnten hier keine Mechanische Tastatur Test finden.

Wir haben bei den oben gelisteten Verbrauchermagazinen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach einem Mechanische Tastatur Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Tabelle ebenfalls angegeben.

Leider konnten wir keinen mechanische Tastatur Test auf einem der Testportale finden.. Das ist wohl der Vielzahl an Produkten zu schulden, von denen auch noch ständig neue herauskommen. Zudem sind Tastaturen eher etwas für das Niedrigpreissegment und gehen nicht so schnell kaputt. Deshalb ist das Interesse an Testberichten seitens der Stiftung Warentest beispielsweise an Kühlschränken oder Fernsehern viel größer.

Wir haben auf Youtube noch ein allgmeines Video zu den Vorteilen von Mechanischen Tastaturen gefunden:


Mechanische Tastatur Vergleich: Razer, LESHP & weitere

Wir wechseln nun zu unserem Mechanische Tastatur Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die Mechanischen Tastaturen wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Um eine mechanische Tastatur testen zu können, sollte man vorher Kriterien ausmachen, die dafür gelten. Eines davon ist natürlich das verwendete Layout. Auch ob die Tastatur beleuchtet ist, spielt eine Rolle. Ebenso wichtig ist die Tatsache, ob die Tastatur über programmierbare Tasten verfügt und ob eine Handballenablage vorhanden ist. Das wäre hinsichtlich der Ergonomie recht wichtig, vor allem für alle, die viel mit der Tastatur schreiben. Die folgenden Tastaturen haben wir in unserem Vergleich:

  • Razer Ornata Chroma
  • LESHP
  • Cherry G80-3850LSBDE-2 MX-Board 3.0 Professional
  • Logitech G910 Orion Spectrum
  • ROCCAT Suora FX RGB Illuminated
  • Sharkoon Skiller Mech SGK1

Kaufemfpehlung: Logitech – G910 Orion Spectrum

Marke: LogitechKaufempfehlung Mechanische Tastatur Test Farbe: Black
Layout: QWERTZ
Programmierbare Tasten: Ja, 9 Stück
Beleuchtung: RGB
Handballenauflage: Ja
Eigenschaften: Mechanische Romer-G Switches, intelligente RGB-Beleuchtung, Arx Control-Integration, spezielle Multimedia-Tasten

Die G910 Orion Spectrum von Logitech ist die Kaufempfehlung in unserem Vergleich. Sie überzeugt vor allem durch den hohen Grad an Individualität: Neben der intelligenten RGB Beleuchtung kann man hier auch 9 sogenannte G-Tasten mit individuellen Funktionen belegen. Das macht die Tastatur neben dem Design zur perfekten Gamer Tastatur. Bisherige Käufer auf Amazon geben im Durchschnitt 4,1 von 5 Sternen. Bewertung: Hochwertige mechanische Tastatur mit allem, was das Gamer-Herz begehrt.


Preistipp: LESHP – Gaming Keyboard

Angebot
 Mechanische Tastatur Testergebnis Marke: LESHP
Farbe: Schwarz
Layout: QWERTZ
Programmierbare Tasten: Nein
Beleuchtung: Ja, rot
Handballenauflage: Praktisch nein
Eigenschaften: 50 Millionen Tastenanschläge, 104 Tasten

Der Preistipp im Vergleich ist die LESHP Gaming Tastatur. Hier handelt es sich um eine sehr günstige aber einfache mechanische Tastatur mit roter LED Beleuchtung. Bisherige Käufer auf Amazon geben im Durchschnitt 4,5 von 5 Sternen. Bewertung: Mechanisch, günstig und simpel – für alle, die nur eine möglichst günstige mechanische Tastatur suchen.


Cherry – MX-Board 3.0 Professional

Marke: Cherry
Farbe: Schwarz
Layout: QWERTZ
Programmierbare Tasten: Nein
Beleuchtung: Nein
Handballenauflage: Nein
Eigenschaften: Made in Germany, weltweit einzigartige CHERRY Gold-Crosspoint Kontakt-Technologie, erhältlich in vier verschiedenen Stößelvarianten: schwarz, rot, braun, blau, über 50 Millionen Betätigungen je Einzeltaste, 14-Key-Rollover

Auch das MX-Board 3.0 Professional von Cherry ist natürlich Teil unseres Vergleichs. Cherry ist unter den mechanischen Tastaturen weniger ein einfacher PC Peripherie Hersteller als eine echte Größe, denn das Unternehmen produziert bereits seit den Anfängen des IT Zeitalters mechanische Tastaturen. Dank der Win-Key Sperre können Windows Funktionstasten ausgeschaltet werden. Bewertung: Solide und qualitativ hochwertige mechanische Tastatur im mittleren Preissegment.


Razer – Ornata Chroma

Angebot
 Marke: Razer
Farbe: Schwarz
Layout: QWERTZ
Programmierbare Tasten: Nein
Beleuchtung: Ja, RGB
Handballenauflage: Ja
Eigenschaften: Razer Mecha-Membran Tasten, 10-Tasten-Rollover im Gaming-Modus, Chroma-Hintergrundbeleuchtung mit 16,8 Millionen individuellen Farboptionen

Die Ornata Chroma von Razer ist ein Zwischending zwischen eine mechanischen und einer Membran-Tastatur. Sie verbindet den weichen Druckpunkt einer Membrankuppel aus Gummi mit dem klar definierten taktilen Klicken einer mechanischen Taste und sorgt so für einen schnelleren Tastenanschlag. Dadurch eignet sie sich auch als Gaming Tastatur. Sie verfügt zudem über eine große und gepolsterte Handballenauflage für eine hohe Ergonomie selbst bei langen Sessions. Bewertung: Hochwertige mechanische Tastatur sowohl für Gaming als auch Schreiben!


ROCCAT – Suora FX RGB Illuminated

Marke: ROCCAT
Farbe: schwarz
Layout: QWERTZ
Programmierbare Tasten: Ja, 6 Stück
Beleuchtung: RGB
Handballenauflage: Nein
Eigenschaften: Anti-Ghosting dank N-Key-Rollover, 1000 Hz Polling Rate, rahmenlose Bauart, Lebensdauer von über 50 Millionen Tastenanschlägen

Vom bekannten Gaming Peripherie Hersteller ROCCAT kommt die Suora FX RGB Illuminated Tastatur. Hier sind wir und die Kunden vom Schwebe-Design begeistert, das sich aus dem fehlenden Rahmen ergibt. Auch die technischen Aspekte sind positiv, jedoch etwas schlechter als bei der G910 von Logitech. Besonders hat man 3 Tasten weniger, die programmierbar sind. Außerdem ist der Preis höher. Bewertung: Wem das ausgefallene Design den erhöhten Preis Wert ist kann hier zuschlagen.


Sharkoon – Skiller Mech SGK1

Angebot
Marke: Sharkoon
Farbe: Skiller Mech SGK1 brown
Layout: QWERTZ
Programmierbare Tasten: Nein
Beleuchtung: Ja, weiß
Handballenauflage: Ja
Eigenschaften: Verstärkte Oberfläche aus Aluminiumlegierung, N-Key-Rollover, Gaming-Modus mit deaktivierter Windows-Taste, Funktionstasten mit voreingestellten Multimedia-Aktionen

Die Skiller Mech SGK1 von Sharkoon hat im Vergleich ebenfalls gut abgeschnitten. Mit fast 3000 (!) Kundenrezensionen und einer durchschnittlichen Bewertung von 3,8 von 5 Sternen kann man von hoher Qualität ausgehen. Der Preis ist dabei recht günstig. An und für sich ist die Tastatur aber nichts Besonderes. Preislich gibt es bessere und hinsichtlich des Funktionsumfangs auch. Bewertung: Mit dieser Tastatur ist man garantiert auf der sicheren Seite, doch preislich und technisch geht es dennoch besser.


Häufig gestellte Fragen zu Mechanischen Tastaturen:

Warum sind manche beleuchtet? Vorteile?

Die Beleuchtung hat konkret 2 Vorteile:

  1. Man sieht im Dunkeln die Tasten.
  2. Die Atmosphäre beim Spielen wird verbessert.

Beides sind Vorteile, die für viele Kunden einen Kaufentscheid ausmachen. Zum ersten Punkt sei gesagt, dass man die Tasten normalerweise auch unter dem normalen Licht des Bildschirms sieht, wenn man mit diesem arbeitet. Beim Gaming aber sind die Oberflächen nicht wie beim Arbeiten weiß oder hellgrau, sondern farbig und oft dunkel. Deshalb ist eine Beleuchtung von Vorteil.

Günstig und dennoch gut?

Ja, auch eine günstige Tastatur kann eine gute sein. Das beweist der Preistipp von LESHP. Bei mechanischen Tastaturen kann alles unter 60 Euro als günstig angesehen werden. Viele Angebote in diesem günstigen Preissegment gibt es jedoch nicht.

Unterschiede Klassische vs. Mechanischen Taststatur?

Die klassische Tastatur (früher war das einmal eine mechanische Tastatur) unterscheidet sich von der mechanischen in der Art, wie die Tasten geführt werden und die der Kontakt ausgelöst wird. Bei den heute klassischen Tastaturen geschieht das über Gumminoppen bzw. Membrane, bei den mechanischen Tastaturen über einen kleinen Mini-Schalter.

Mechanische Tastatur Test von Stiftung Warentest?

Nein, es gibt keinen mechanische Tastatur Test von der Stiftung Warentest. Sollte sich das in Zukunft ändern werden wir unsere Test-Übersicht oben auf der Seite entsprechend ergänzen.

Für Gaming geignet?

Ja, mechanische Tastaturen sind auch für das Gaming geeignet. Hervorzuheben ist dabei das gute Feedback beim Drücken.

Für wen eignen sich rahmenlose Tastaturen?

Rahmenlose Tastaturen eignen sich für alle, die bereits eine Handballenauflage haben oder auf ein schwebendes Design Wert legen. Auch in unserem Vergleich sind ein paar Rahmenlose Tastaturen mit dabei.


Wir haben auf Youtube noch ein paar Reviews zu mechanischen Tastaturen gefunden:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren: