#respond { display: none; }

Tablet Passwort vergessen: Was tun?

Was tun wenn Sie Ihr Tablet Passwort vergessen haben? Viele Menschen haben auf ihrem Tablet nicht nur private Daten, sondern beispielsweise auch wichtiges von der Firma. Schnell kann der Passwortverlust daher schwere Konsequenzen nach sich ziehen.

Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag zeigen, was Sie tun können, wenn Sie Ihr Tablet Passwort vergessen haben. Vom Wiederherstellen bis hin zum Datensichern und zu Tipps für ein sicheres Tablet Passwort erklären wir alles.


Daten sichern: Mit einem Live-Betriebssystem

Am sichersten ist es, vor jedweder Manipulation des Systems, auch wenn es sich nur um Passwort-Tools handelt, die Daten zu sichern. Das heißt, dass Sie über irgendein anderes System Zugriff erlangen müssen. Beispielsweise wäre das ein Live-Betriebssystem wie Knoppix oder auch Ubuntu. Laden Sie sich das herunter. Ubuntu finden Sie zum Beispiel hier: Link.

Mit Hilfe des Programms Rufus können Sie das Datenträgerimage, dass Sie eventuell soeben heruntergeladen haben, auf einen USB Stick brennen und von dort aus den PC starten bzw. booten: Link. Sodann haben Sie vollen Zugriff auf die Platte und können Ihre Daten beispielsweise auf eine externe Festplatte, eine CD oder einen USB Stick brennen.

Tablet Passwort Test

Das Passwort ist oft kompliziert gespeichert und Sie brauchen Tools, um es im System zu finden, zu ersetzen oder zu umgehen.

In einem Fall reicht das aber nicht aus und Sie kommen nicht ans Ziel: Wenn Sie eine verschlüsselte Festplatte haben. Dann kann das neue System die Dateien nicht lesen und die Restauration ist etwas umfangreicher. Hier müssen Sie mit dem entsprechenden Passwort und der Verschlüsselungstechnologie aufwarten – bei Bitlocker unter Windows können Sie also nicht mit einem Standard-Ubuntu lesen. Haben Sie das Passwort für die verschlüsselten Daten auf Ihrem Tablet hingegen vergessen, stehen die Chancen sehr schlecht.

Tablet Passwort Test

Ein Windows Tablet


Tablet Passwort vergessen: So knacken Sie Ihr Passwort

Es gibt verschiedene Tools, Ihr Passwort entweder herauszulesen oder zu löschen. Wir haben sie in diesem Artikel bereits beschrieben und sind dabei auch auf die verschiedenen Betriebssysteme eingegangen. Gerade bei Tablets rückt Android hier noch etwas stärker ins Licht der Bedeutung. Hier ein Video für das bekannte Android-Sperrmuster bzw. dessen Zurücksetzen:

Die beste Lösung ist in letzterem Fall, das Passwort über den Account selbst zurückzusetzen, solle Ihr Tablet an einen solchen gekoppelt sein. Bei Android ist das mit dem Google-Account sehr wahrscheinlich der Fall, dasselbe gilt bei Windows oder auch Apple bzw. iOS.

Online können Sie auf der jeweiligen Homepage das Passwort zurücksetzen. Sie brauchen dazu nur Zugang zum Internet – beispielsweise über Ihr Smartphone. Via E-Mail bekommen Sie einen Bestätigungslink oder gleich ein neues Passwort. Das ist letztlich vom jeweiligen Anbieter abhängig.


Tablet Passwort: Ein sicheres Passwort finden

Nachdem Sie Ihr Passwort zurückgesetzt oder gelöscht haben, müssen Sie ein sicheres Passwort finden, dass Sie aber auch nicht vergessen. Ein sicheres Passwort sollte diese Kriterien erfüllen:

  1. Verwenden Sie Sonderzeichen.
  2. Verwenden Sie Groß- und Kleinschreibung.
  3. Verwenden Sie Zahlen und Buchstaben.
  4. Nutzen Sie mindestens 8 Zeichen.

Sie können auch bestehende Passwörter mit diesen Tipps abgleichen und sie bei Bedarf ändern. Manche mögen denken, dass ein Passwort, welches diese Richtlinien besteht, kaum zu merken ist. Um zu verhindern, dass Sie Passwörter vergessen, können Sie sie speichern. Aber nicht irgendwie, sondern mit Hilfe einer App, die Passwörter verwaltet, bestenfalls auf Ihrem Mobiltelefon.

Tablet Passwort vergessen: Was tun?
5 (100%) 1 vote