Auf dieser Seite finden Sie:
Infos zu Testberichten von Verbraucher-Magazinen
Unsere Favoriten im Produktvergleich
Häufig gestellte Fragen & alle relevanten Infos

Möchten Sie sich eine Einparkhilfe kaufen und suchen nach einem Einparkhilfe Test? Am Ende dieser Seite finden Sie eine Übersicht zu bestehenden Testberichten des ADAC, Stiftung Warentest usw. Sollte es bislang keinen ausführlichen Einparkhilfe Test geben haben wir das dort ebenfalls notiert. Oft werden die Geräte auch als Rückfahrwarner oder Parkpilot bezeichnet.

Wir haben einen eigenen Einparkhilfen Vergleich durchgeführt in welchem wir 6 Geräte verschiedener Hersteller auf Basis der Produktmerkmale verglichen haben. Auf Basis dieses Einparkhilfen Vergleichs haben wir eine Kaufempfehlung und einen Preis-Tipp gewählt.

Dank einer Einparkhilfe, lässt es sich ganz einfach einparken! Übrigens ist eine Einparkhilfe immer hilfreich, auch für die, die “einparken können”. Denn im Dunkeln, mit getönten Scheiben, im Schneegestöber oder bei anderweitig schlechten Sichtverhältnissen parkt es sich mit Einparkhilfe einfach schneller, zuverlässiger und sicherer.

Je nach Komplexität der Einparkhilfe gibt es verschiedene Interfaces: Unsere Recherchen im Einparkhilfe Vergleich ergaben, dass manche Parkhilfen einen Bildschirm haben und so ein Bild aus dem Heck des Autos heraus zeigen. Das macht das Einparken doppelt sicher, da man nicht nur auf ein akustisches Signal hören muss, sondern auch noch die Sichtkontrolle aus Sicht der Stoßstange hat.

Derartige Einparkhilfen sind gerade für LKWs, Transporter oder Nutzfahrzeuge generell (auch Landwirtschaft) sehr empfehlenswert. Im Rückfahrwarner Test sind hinsichtlich des Feedbacks ganz unterschiedliche Modell dabei. Schauen wir sie uns an!

Einparkhilfe Test & Vergleich: CSL-Computer, VSG & weitere

Wie oben bereits erwähnt finden Sie die Tabelle mit allen bestehenden Einparkhilfe Testberichten am Ende des Artikels. Unser eigener Produktvergleich zeigt jedoch ebenfalls sehr schön die Unterschiede zwischen den verschiedenen Produkten.

Wir vergleichen mehrere Rückfahrwarner untereinander. Dabei legen wir besonderen Wert auf das Feedback bzw. die Schnittstellen zum Menschen. Die meisten Modelle im Rückfahrwarner Vergleich verfügen über ein akustisches Signal, viele auch über optische Rückmeldungen. Manche Modelle in unserem Produktvergleich haben auch eine Kamera und einen Bildschirm, in dem sie ein Bild aus Sicht der Heckstoßstange zeigen und den Platzbedarf des Autos projizieren.

Doch selbst der tollste Bildschirm nützt nichts, wenn die Projektion falsch ist. Der tollste Warnton ist nutzlos, wenn er nicht anschlägt. Worauf wir hinauswollen: Bei Einparkhilfen ist der Sensor das entscheidende. Hier gilt grundsätzlich: Die Anzahl macht den Unterschied. Je mehr Sensoren, desto besser bzw. desto genauer und umfangreicher ist die Abstandsmessung.

Eine höhere Sensoren-Anzahl macht insbesondere im Schneechaos Sinn. Hier variieren die Messwerte stark, was nur durch Quantität bzw. einen auf vielen Werten beruhenden Mittelwert ausgeglichen werden kann. Und dafür braucht man viele Sensoren.

Es geht aber auch mit echtem Bild: Hier kommt man dank Sichtprüfung mit weniger Sensoren aus. Für den Einbau ist auch wichtig zu wissen, ob man Kabel verlegen muss oder ob die Anlage mit Funk funktioniert. Das hier sind die im Einparkhilfe Vergleich gezeigten Modelle:

  • CSL-Computer
  • VSG R4S
  • Bosch Parkpilot URF7
  • VSG R4S Premium
  • Star Mobil Nummernschildhalter

Einparkhilfe Vergleichssieger: Bosch – Parkpilot URF7

Angebot
Marke: BoschTest und Testsieger
Farbe: Schwarz
Anzahl Sensoren für Abstandsmessung: 4
Kabel / Funk: Kabel
Akustisches Signal: Ja
Optisches Signal: Ja
Besonderheit: Sehr individuelle Passungen
Eigenschaften: Viele Einbauringe für unterschiedliche Einbaupositionen verfügbar, CD mit ausführlicher Anleitung, Erstausrüsterqualität

Der URF7 Parkpilot von Bosch hat den großen Vorteil, von sehr hoher Qualität zu sein. Das beinhaltet nicht nur die allgemeine Wertigkeit der Bauteile, sondern beispielsweise auch den Service. Der ist hier wirklich erstklassig: Das Set kommt mit vielen verschiedenen Einbauringen für unterschiedliche Wölbungen und mit einer CD, auf der eine ausführliche Einbauanleitung zu finden ist. Bewertung: Wer an seinem Fahrzeug eine Einparkhilfe in Erstausrüsterqualität möchte, greift zum URF7 Parkpilot von Bosch. Eine klare Kaufempfehlung!


Einparkhilfe Vergleich: VSG – R4S

 Marke: VSGRückfahrwarner Test Preistipp 2
Farbe: Schwarz
Anzahl Sensoren für Abstandsmessung: 4
Kabel / Funk: Kabel
Akustisches Signal: Ja
Optisches Signal: Nein
Besonderheit: Sehr simple Konstruktion, guter Preis
Eigenschaften: Inkl. Lochsäge, Kabel

Im Einparkhilfe Vergleich hat uns die R4S von VSG als unser Preistipp deshalb überzeugt, weil sie so einfach ist: Es gibt nur 4 Sensoren, einen kleinen Lautsprecher und eine Steuerungsbox. Das Set kommt mit allen Kabeln und der Lochsäge, man muss die Kabel nur verlegen und an Hand der Farbe in die Steuerung stecken. Was hier passt ist das 1A-Preis-Leistungs-Verhältnis und die Produktqualität. Bewertung: Einfache Parkhilfe mit akustischem Signal und schnellem wie unauffälligem Einbau für wenig Geld. Unser Preis-Tipp!


Einparkhilfe Vergleich: CSL-Computer

Marke: CSL-Computer
Farbe: Schwarz
Anzahl Sensoren für Abstandsmessung: 4
Kabel / Funk: Kabel
Akustisches Signal: Ja
Optisches Signal: Ja (mit Live-Bild und Projektion)
Besonderheit: Mit Kamera und Bildschirm
Eigenschaften: Inkl. Kabel und Lochsäge, 480 x 272 4,3 Zoll 16:10 Bildschirm (entspiegelt), 135° Kamera Blickwinkel

Die große Besonderheit bei diesem Gerät im Einparkhilfe Vergleich fällt sofort auf: Die Einparkhilfe von CSL-Computer hat einen Bildschirm und eine Kamera. Damit handelt es sich hier um eine vollwertige Rückfahrkamera mit Abstandswarnung und – noch besser – Projektion des Platzbedarfs. Mit dieser Einparkhilfe werden selbst enge Parklücken zum Kinderspiel und man muss keine Angst mehr haben, irgendwo anzuecken. Bewertung: Sehr gute Einparkhilfe mit Live-Bild für gutes Geld!


Einparkhilfe Vergleich: VSG – R4S Premium

Marke: VSG
Farbe: Schwarz
Anzahl Sensoren für Abstandsmessung: 8 (!)
Kabel / Funk: Kabel
Akustisches Signal: Ja
Optisches Signal: Ja
Besonderheit: Viele Sensoren
Eigenschaften: Mit Kabeln und Lochsäge

Das R4S Premium von VSG ist im Grunde ein verbesserter Preistipp in unserem Einparkhilfe Vergleich. Wer noch etwas mehr Geld ausgibt als bei diesem, bekommt mit dem R4S Premium ein sehr hochwertiges und vor allem umfangreiches Set an die Hand. Die Einparkhilfe verfügt über 8 Abstandssensoren und eine optische Abstandsleiste, die den Abstand links und rechts hinten anzeigt. Bewertung: Sie schätzen Genauigkeit? Mit den 8 Sensoren in diesem Set gibt es das!


Einparkhilfe Vergleich: Star Mobil – Nummernschildhalter (ohne Bohren)

Marke: Star Mobil
Farbe: Schwarz
Anzahl Sensoren für Abstandsmessung: 3
Kabel / Funk: Kabel
Akustisches Signal: Ja
Optisches Signal: Ja
Besonderheit: Sensoren im Nummernschild-Halter
Eigenschaften: Inkl. Kabel, ohne Bohren

Beim Star Mobil Nummernschildhalter zeigt sich im Einparkhilfe Vegleich, was ein unauffälliges Design ausmacht. Ganz ohne Bohrung muss man hier nur den Nummernschildhalter austauschen. Ein Problem ist eventuell die Verkabelung, doch auch hier könnte man je nach Stoßstange ohne Bohren auskommen (beispielsweise wenn man die Nummernschildbeleuchtung als Durchführung nutzt). Allerdings hat das Set den Nachteil mit nur 3 Sensoren, die auch noch relativ zentral angeordnet sind, nicht so genau zu sein. Leider lag uns zum Zeitpunkt dieses Vergleichs kein Testgerät vor mit dem wir einen ausführlichen Einparkhilfe Test zur Genauigkeit hätten machen können. Bewertung: Wer nicht in die Stoßstange bohren möchte und unauffällige Sensoren schätzt, der hat hier seine Einparkhilfe gefunden.


Häufig gestellte Fragen im Einparkhilfe Produktvergleich:

Einparkhilfe Test vom ADAC?

Nein, es gibt keinen Einparkhilfe Test vom ADAC. Wir hoffen jedoch, dass wir Sie mit unserem Einparkhilfe Test bei der Kaufentscheidung unterstützen können.

Einparkhilfe Test der Stitung Warentest?

Einen ausführlichen Einparkhilfe Test konnten wir auf der Webseite der Stiftung Warentest leider nicht finden. Jedoch gab es einige Artikel zum Thema wie z.B. diesen hier: Link. Es wird klar gesagt, dass eine Rückfahrkamera oder Einparkhilfe nicht von der Pflicht entbindet hinzuschauen und wie gewohnt die Abstände zu kontrollieren. So hat das Amtsgericht Hamburg entschieden.

Gibt es Einparkhilfen, die man ohne Bohren montieren kann?

Ja, das gibt es: Ein Beispiel ist der Star Mobil Nummernschildhalter. Allerdings sind diese Modelle nicht unbedingt für alle Fahrzeugmodelle gleich geeignet. Dies sollte vor dem Kauf beim Anbieter erfragt werden.

Wie rüstet man eine Funk Einparkhilfe nach?

Eine Funk Einparkhilfe rüstet man fast genauso nach wie eine Parkhilfe mit Kabel – bis auf dass man weniger Kabel braucht. In der Regel funkt erst die Steuerungsanlage zum Signalgeber, nicht die Sensoren. Eine Funkanlage heißt also nicht zwangsläufig, dass man weder Kabel noch Bohrung braucht.

Einparkhilfe Test von großen Organisationen?

Sie fragen sich ob es einen Einparkhilfe Test bzw. Rückfahrwarner Test des ADAC, der Stiftung Warentest oder einer anderen großen Organisation gibt und ein Testsieger gewählt wurde? In der nachfolgenden Übersicht haben wir für Sie das Ergebnis unserer Recherche zusammengefasst. Außerdem haben wir mit angegeben ob es einen Bericht der Verbraucherzentrale zu diesem Thema gibt.

OrganisationBestehender Einparkhilfe Test
Stiftung WarentestNein, bisher kein Einparkhilfe Test vorhanden
ÖkoTestNein, bisher kein Einparkhilfe Test vorhanden
ADACNein, bisher kein Einparkhilfe Testbericht vorhanden
VerbraucherzentraleKeine Meldungen

Nun noch ein Video mit Anleitung zum Nachrüsten einer Einparkhilfe hinten:

 

Und abschließend ein Video mit Tipps zum Nachrüsten einer Einparkhilfe vorne:


Folgende Testberichte könnten Sie auch interessieren:

Einparkhilfe Test & Vergleich 2018: Die besten Parkpiloten
Bewerten Sie diesen Beitrag