In diesem Beitrag dreht sich alles um In-Ear K0pfhörer Empfehlungen. Wir möchten herausfinden, welches die besten In-Ear Kopfhörer sind. Dabei zeigen wir Ihnen nicht nur unseren eigens erstellten In-Ear Kopfhörer Vergleich, sondern informieren Sie auch darüber, ob es einen In-Ear Kopfhörer Test von großen Verbrauchermagazinen gibt. Los geht es mit unserem Vergleich und im Anschluss finden Sie dann die Infos zu bestehenden Testberichten. Ganz am Ende beantworten wir im Ratgeber noch häufig gestellte Fragen.

In-Ear Kopfhörer kaufen: Darauf sollte man achten
  • In-Ear Kopfhörer haben den Vorteil einer sehr kompakten Baugröße: Je kleiner, desto besser hinsichtlich der Optik
  • Kleine Kopfhörer haben jedoch auch meist eine geringere Audioqualität und, bei Bluetooth-In-Ears, eine geringere Akkulaufzeit
  • Achten Sie bei Bluetooth In-Ear Kopfhörern, dass eine Aufbewahrungsbox mit integriertem Akku mit dabei ist, sodass Sie die Kopfhörer unterwegs laden können
  • Empfehlenswert sind außerdem In-Ear Kopfhörer mit Gummipolster oder besonders ergonomischem Design, die das Tragen angenehmer machen
  • In-Ear Kopfhörer bringen als Bluetooth-Modell inzwischen auch Bedienfunktionen für das Handy mit (Anrufe annehmen, Track vor/zurück, usw.). Je mehr davon, desto besser.

Mehr Infos in unserem Ratgeber-Video:

Produkt-Tipp: Derzeit besonders beliebt

Sollten Sie keine Zeit haben den kompletten Beitrag zu lesen, können Sie sich auch direkt diese empfehlenswerten In-Ear Kopfhörer bei Amazon ansehen:

AngebotBestseller Nr. 1 Bluetooth Kopfhörer, Kopfhörer Kabellos Bluetooth 5.3 In Ear Kopfhörer mit 4 ENC Noise Cancelling Mic, Kabellose Kopfhörer Tiefer Bass Wireless Earbuds 40Std, IP7 Wasserdicht Ohrhörer LED Anzeige
Bluetooth Kopfhörer, Kopfhörer Kabellos...
Amazon Prime

In-Ear Kopfhörer Vergleich: TaoTronics, Sennheiser, Bose & weitere

Kommen wir nun zu unserem In-Ear Kopfhörer Vergleich, den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Produktinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben. Die In-Ear Kopfhörer wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Die wichtigsten Kriterien für unsere Beurteilung finden sie rechts neben dem Produktbild.

Zunächst einmal ist wichtig zu wissen, dass wir in unserem Vergleich in 2 Kategorien unterscheiden. Die einen sind die kabellosen Kopfhörer. Die anderen die Kopfhörer mit Kabel.

In-Ear Kopfhörer ohne Kabel In-Ear Kopfhörer mit Kabel

Wer preislich in niederen Preissegment spielt, sollte sich gleich zu den Kopfhörern mit Kabel begeben. Diese kosten oft nur einen Bruchteil ihrer kabellosen Kollegen.

Neben den produktspezifischen Eigenschaften spielen eigentlich nur noch die Attribute Preis und Farbe eine Rolle. Die Beurteilung der Soundqualität entnehmen wir den Bewertung auf Amazon. 2 wichtige Kriterien haben wir dann doch: Einmal geben wir an, ob die Kopfhörer für das iPhone geeignet sind und ob ebenfalls eine Eignung für Android Smartphones besteht.

Unsere Favoriten der besten In-Ear Kopfhörer ohne Kabel:

Kauftipp: Bose – SoundSport

Bose SoundSport, kabellose Sport-Earbuds, (schweißresistente Bluetooth-Kopfhörer zum Joggen), Schwarz, Höhe: 2.86 cmBreite: 2.54 cmTiefe: 2.86 cm
Bose SoundSport, kabellose Sport-Earbuds, (schweißresistente Bluetooth-Kopfhörer zum Joggen), Schwarz, Höhe: 2.86 cmBreite: 2.54 cmTiefe: 2.86 cm
mein Kauftipp Marke: Bose
Farbe: Schwarz
Für Apple/Iphone geeignet: Ja
Für Android-Smartphones geeignet: Ja
Eigenschaften: Active EQ, Sprachansagen für Bluetooth- und NFC-Kopplungsvorgang, StayHear+ Ohreinsätze, schweiß- und wetterfest, 6 Stunden Batteriedauer pro Aufladung

Der SoundSport Kopfhörern von Bose ist in diesem Vergleich die Kaufempfehlung. Der In-Ear Kopfhörer ist schweiß und wasserfest und hält bis zu 6 Stunden mit einer Akkuladung. Sowohl für Bluetooth als auch NFC ist der Kopfhörer gerüstet. Das Active EQ System von Bose sorgt für eine besonders gute Klangqualität. Bewertung: Markenqualität von Bose zum fairen Preis!


Preistipp: TaoTronics – Bluetooth In-Ear Kopfhörer

Keine Produkte gefunden.

Der Bluetooth In-Ear Kopfhörer von TaoTronics ist im Vergleich unser Preis Tipp. Das Gerät überzeugt mit moderner Technologie bzw. modernen Abspielformaten, hat gegenüber dem Preistipp von Bose jedoch stets das Nachsehen, insofern man nicht auf den Preis achtet. Gerade der gibt aber den Ausschlag! Denn diese Kopfhörer kosten einen Bruchteil. Bewertung: Richtig günstige Kopfhörer mit kabelloser Technologie. Es sind unserer Meinung nach die besten In-Ear Kopfhörer unter den preisgünstigen Produkten.


Beats by Dr. Dre – Powerbeats2

Powerbeats2 Wireless - Schwarz
Powerbeats2 Wireless - Schwarz
Marke: Beats by Dr. Dre
Farbe: Schwarz (viele weitere verfügbar)
Für Apple/Iphone geeignet: Ja
Für Android-Smartphones geeignet: Ja
Eigenschaften: Bluetooth, Akku für 6 Stunden, schweißresistent und wasserbeständig, Ohrbügel

Obwol die Powerbeats2 den Eindruck erwecken, es handle sich nicht um In-Ear Kopfhörer, fällt auf den 2. Blick die Besonderheit auf: die Kopfhörer sind mit einem großen Bügel ausgestattet, welcher sie auf dem Ohr festhält. Das sorgt selbst bei bewegungsintensiven Sportarten für sehr guten Halt. Den Kopfhörer gibt es in extrem vielen verschiedenen Farben. Bewertung: Weder der Preistipp von TaoTronics noch die Kaufempfehlung von Bose konnte Sie überzeugen? Diese In-Ear von Beats by Dre könnten für Sie das Richtige sein.


MIIEGO – M1

MIIEGO M1 by Wireless Earphones for Action & Sport Black/Grey
MIIEGO M1 by Wireless Earphones for Action & Sport Black/Grey
Marke: MIIEGO
Farbe: Schwarz
Für Apple/Iphone geeignet: Ja
Für Android-Smartphones geeignet: Ja
Eigenschaften: Schweiß- und regenfest, Musiklaufzeit 8 Std., eingebautes Mikro für Telefonate

Etwas unbekannter ist der Hersteller MIIEGO mit seinem M1 In-Ear. Es fällt auf, dass die Musiklaufzeit mit Akku bis 8 Stunden beträgt. Das ist im Vergleich anderen Produkten ein relativ guter Wert. In diesem Fall konnten wir uns selbst von den Kopfhörern überzeugen und der Akku hält tatsächlich sehr lange. Außerdem anzumerken ist der gute Halt der Ohrstöpsel. Bewertung: Sie suchen maximale Akkulaufzeit und Ohrstöpsel die festsitzen? Dann ist der Miiego M1 eine klare In-Ear Kopfhörer Empfehlung!

 

In-Ear Sportkopfhörer In Ear Kopfhörer Test

 


Unsere Favoriten der In-Ear Kopfhörer mit Kabel:

Kauftipp: Bose – SoundSport

Bose ® SoundSport in-ear Kopfhörer für Samsung und Android Geräte schwarz
Bose ® SoundSport in-ear Kopfhörer für Samsung und Android Geräte schwarz
Marke: BoseBose In-Ear Kopfhörer Test
Farbe: Schwarz (weitere verfügbar)
Für Apple/Iphone geeignet: Ja (wählbar)
Für Android-Smartphones geeignet: Ja (wählbar)
Eigenschaften: Inklusive Clip, TriPort-Technologie, schweiß- und wetterfest, StayHear Ohreinsätze, integriertes Mikrofon und integrierte Fernbedienung

Erneut stammt die Kaufempfehlung von Bose. Die SoundSport  In-Ear Kopfhörer verfügen über ein integriertes Mikrofon und Fernbedienung am Kabel damit man sie auch als Freisprecheinrichtung  fürs Smartphone verwenden kann. Zu beachten ist, dass ausgewählt werden muss, ob die Kopfhörer mit dem iPhone oder einem Android Smartphone funktionieren sollen. Da die Kopfhörer schweiß und wasserfest sind, kann man sie auch beim Sport verwenden. Bewertung: Tolle Kopfhörer mit sehr gutem Klang.


Preistipp: Sennheiser – CX 275s

Sennheiser CX 275s Universelles Ohrkanal Headset (121dB, 3,5mm Klinkenstecker, 1,2m)
Sennheiser CX 275s Universelles Ohrkanal Headset (121dB, 3,5mm Klinkenstecker, 1,2m)
Marke: Sennheiser In-Ear Kopfhörer mit Kabel Testergebnis
Farbe: Schwarz
Für Apple/Iphone geeignet: Ja
Für Android-Smartphones geeignet: Ja
Eigenschaften: Leistungsstarke dynamische Schallwandler-Systeme, integriertes Mikrofon und multifunktionale Fernbedienung

Vom bekannten Markenhersteller Sennheiser stammt das CX 275s, unser Preistipp im Vergleich. Das Gerät verfügt über alles, was man von einem kabelgebundenen Kopfhörer erwartet: Es hat ein Mikro, eine kleine grundlegende Fernbedienung und es ist sehr günstig. Bewertung: Gute Qualität und ein günstiger Preis. Unser Preistipp!


Sennheiser – MM 30i

Keine Produkte gefunden.

Ganz hinten im In-Ear Kopfhörer Vergleich sind die Sennheiser MM 30i. Die Kopfhörer sind ebenfalls recht günstig, jedoch trotzdem teurer als unser Preistipp von derselben Marke. Die In-Ear können sowohl für Android Smartphones als auch Iphones verwendet werden. Bewertung: Wir raten in dieser Preisklasse eher zum Kauf des Preistipps.


In-Ear Kopfhörer Test-Übersicht

Organisation Besteht ein In-Ear Kopfhörer Test?
Stiftung Warentest Ja: Link
ökoTest Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein

Wir haben bei den oben gelisteten Verbrauchermagazinen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach einem In-Ear Kopfhörer Test gesucht. Sollten wir nichts gefunden haben wurde das in der Tabelle ebenfalls angegeben.

Wir konnten nur bei der Stiftung Warentest einen In-Ear Kopfhörer Test finden. Der Test stammt aus dem Jahr 2015. Ihm liegen 18 kabelgebundene Kopfhörer in einem Preisbereich von 18-167 € vor. Wer möchte, kann den Test für 1,50 € auf der Webseite freischalten. Wir schauen auf den Webseiten der Verbraucher-Journale regelmäßig vorbei und aktualisieren die Tabelle, wenn ein neuer Testbericht veröffentlicht wird.

Die Stiftung Warentest hat auch ein Video zu ihrem Testbericht veröffentlicht:

 

Passt ein In-Ear-Kopfhörer Test eher zu Stiftung Warentest oder Ökotest?

Sowohl Stiftung Warentest als auch ÖKOTEST sind renommierte Verbraucherorganisationen, die eine Vielzahl von Produkten prüfen und bewerten. Dabei hat jede Organisation ihren eigenen Fokus.

Stiftung Warentest legt großen Wert auf die Funktionalität, Handhabung, Haltbarkeit und das Preis-Leistungs-Verhältnis eines Produkts. Daher würde ein Test von In-Ear-Kopfhörern, bei dem die Klangqualität, der Tragekomfort und die technischen Eigenschaften im Vordergrund stehen, sehr gut zu Stiftung Warentest passen.

ÖKOTEST hingegen konzentriert sich stärker auf Umweltaspekte und gesundheitliche Auswirkungen von Produkten. Bei einem Test von In-Ear-Kopfhörern würde ÖKOTEST daher vermutlich Aspekte wie die Nachhaltigkeit der Produktion, die Verpackung und eventuelle Schadstoffe in den Materialien besonders berücksichtigen.

Sind In-Ear-Testsieger prinizpiell immer eine gute Wahl?

Ein In-Ear-Testsieger kann sicherlich eine gute Orientierung bei der Kaufentscheidung bieten, da er in den getesteten Kategorien überzeugen konnte. Allerdings sollte man bedenken, dass nicht alle Kriterien, die für die Bewertung verwendet werden, für jeden Verbraucher gleichermaßen relevant sind.

Je nach individuellen Bedürfnissen und Präferenzen kann es durchaus sein, dass ein anderes Modell besser passt. So legt der eine vielleicht besonders großen Wert auf eine hohe Klangqualität, während ein anderer vor allem Wert auf Tragekomfort oder eine einfache Bedienung legt. Daher sollte man sich nicht allein auf den Testsieger verlassen, sondern auch die anderen getesteten Produkte und die jeweiligen Bewertungskriterien genauer betrachten.


Häufig gestellte Fragen:

Wie oft wird die Bestenliste aktualisiert?

Die Bestenliste wird einmal im Jahr aktualisiert. Wir schauen uns die Produkte dabei im Detail an und gleichen sie mit neuen Produkten ab. Im Anschluss werden dann evtl. bestehende Produkte herausgenommen und neue Produkte mit aufgenommen. Außerdem besuchen wir die Webseiten der Verbraucher-Journale und sehen nach ob ein neuer In-Ear Kopfhörer Test veröffentlicht wurde.

Bluetooth oder mit Kabel?

Letztendlich ist das eine Frage des persönlichen Empfindens und eine Frage des Geldbeutels. Denn Kopfhörer mit Kabel sind viel günstiger als jene ohne Kabel. Der Grund liegt natürlich in der aufwändigeren Technik. Vorteilhaft ist bei kabellosen Kopfhörern natürlich das fehlende Kabel. Die Kopfhörer sind deshalb ideal zum Joggen oder für den Sport geeignet. Ein Nachteil ist, dass sie einen Akku haben und immer wieder aufgeladen werden müssen.

Wie Bluetooth In-Ear mit Smartphone verbinden?

Man verbindet Bluetooth In-Ears mit dem Smartphone genauso, wie man zum Beispiel einen Bluetooth Lautsprecher verbindet. Zunächst schaltet man an den Kopfhörer die Bluetooth Funktion ein, das geschieht meist indem der entsprechende Knopf für ein paar Sekunden gedrückt wird. Dann sucht man das Gerät mit seinem Smartphone unter dem Einstellungspunkt “Bluetooth”. Wurde es gefunden klickt man auf koppeln. Nun sollte es funktionieren.

Auch für PC / Video-Telefonie und Gaming geeignet?

Ja, Ja und Nein. Für die Nutzung am PC sind die Kopfhörer hinsichtlich des Klangs geeignet, doch sie sollten nicht mehrere Stunden jeden Tag getragen werden. Zu schnell verliert man die Lautstärke aus den Augen. Für die Videotelefonie sind In-Ears wiederum sehr gut geeignet, da man mit dem Smartphone bzw. der Kamera nicht mehr gleichzeitig die Lautsprecher von sich weg hält. Wer längere Zeit am PC spielt, wird zum Gaming ebenfalls die On-Ear Kopfhörer bevorzugen.

Verwendung zum Sport – worauf achten?

Bei der Verwendung von Kopfhörern zum Sport muss unbedingt darauf geachtet werden, dass die Kopfhörer sehr gut sitzen. Weiterhin ist es wichtig, dass ihnen Schweiß oder Feuchtigkeit grundsätzlich nicht viel ausmachen. Es liegen im Lieferumfang meist Ohrstöpsel in verschiedenen Größen bei damit jeder die passende Größe für sich wählen kann.

Bester In-Ear für Bass?

Der beste In-Ear für Bass kann hier nicht einfach so pauschal bestimmt werden. Je nach Vorliebe gibt es garantiert mehrere Kandidaten wir können jedoch grundsätzlich sagen, das Bass besonders dann sehr gut wiedergegeben wird, wenn die Lautsprechermembran bzw. der dahintersteckende Magnet besonders groß und stark ist. Liest man sich im Internet zu diesem Thema ein, wird der Beats By Dre Kopfhörer als sehr Bass-Stark beschrieben und empfohlen.

Sind In-Ear Kopfhörer Rezensionen vertrauenswürdig?

Beim Lesen von Rezensionen sollten Sie auf bestimmte Aussagen achten, um zu erkennen, ob das Produkt wirklich selbst getestet wurde. Sie können die Glaubwürdigkeit der Bewertung besser einschätzen, wenn Sie nach den folgenden Schlüsselaussagen suchen:

  • “Ich habe diese In-Ear Kopfhörer selbst getestet.” – Dies zeigt, dass der Rezensent das Produkt persönlich verwendet hat und seine Meinung auf der tatsächlichen Nutzung basiert.
  • “Meine Erfahrungen mit dem Produkt waren …” – Eine detaillierte Beschreibung der Erfahrungen des Rezensenten kann darauf hinweisen, dass er das Produkt tatsächlich getestet hat.
  • “Ich bin Experte im Bereich …” – Wenn der Rezensent behauptet, er sei ein Experte in dem Bereich, kann dies darauf hindeuten, dass er über das notwendige Fachwissen verfügt, um das Produkt zu bewerten.
  • “Ich habe die In-Ear Kopfhörer selbst ausprobiert.” – Dies ist eine weitere Aussage, die darauf hinweist, dass der Rezensent das Produkt tatsächlich verwendet hat.
  • “Ich habe das Produkt selbst getestet und …” – Wenn der Rezensent angibt, dass er das Produkt selbst getestet hat, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass seine Bewertung auf persönlichen Erfahrungen basiert.
  • “Ich habe selbst In-Ear Kopfhörer getestet.” – Dies zeigt an, dass der Rezensent Erfahrung mit der Nutzung solcher Produkte hat und seine Meinung daher fundiert ist.
  • “Mein eigener Test mit In-Ear Kopfhörer hat ergeben …” – Dieser Satz zeigt, dass der Rezensent das Produkt persönlich getestet hat und seine Meinung auf dieser Erfahrung basiert.
  • “Ich habe langjährige Erfahrung mit …” – Diese Aussage kann darauf hinweisen, dass der Rezensent fundiertes Wissen und Erfahrung in dem Bereich hat, was seiner Meinung Glaubwürdigkeit verleiht.
  • “Ich bin Spezialist für …” – Wenn der Rezensent behauptet, er sei ein Spezialist für das Produkt oder den Bereich, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass er über das notwendige Fachwissen verfügt, um das Produkt zu bewerten.

Allerdings können Sie nie zu 100% sicher sein, wer die Bewertung verfasst hat. Manche Rezensenten könnten vorgeben, Experten zu sein oder das Produkt getestet zu haben, ohne dass dies tatsächlich der Fall ist. Daher ist es immer wichtig, Rezensionen kritisch zu lesen und sich ein eigenes Urteil zu bilden.

In-Ear Headset kaufen – wie vorgehen?

Eine kurze Schritt für Schritt Anleitung zeigt, wie man bei dem Kauf von einem In-Ear Headset vorgehen sollte:

  1. Überlegen Sie, ob Sie einen kabellosen Kopfhörer benötigen oder ob sie mit einem Kopfhörer mit Kabel zufrieden sind. Überlegen Sie, ob Sie eventuell noch ein Mikrofon benötigen.
  2. Stellen Sie sich Ihren Preisrahmen vor und filtern sie danach bei der Suche die teureren Kopfhörer raus.
  3. Achten Sie auf die Kompatibilität zu Ihrem Smartphone.
  4. Entscheiden Sie sich für ein Modell.
  5. Suchen Sie im Internet nach dem besten Preis für dieses Modell und kaufen Sie es.

Wie werden In-Ear Kopfhörer richtig gereinigt?

Zur Reinigung nimmt man einfach die In-Ear-Stöpsel ab, und wäscht sie mit den Fingern in einer Mischung aus lauwarmen Wasser und mildem Spülmittel. Hartnäckige Verschmutzungen können mit einem feuchten Ohrstäbchen entfernt werden. Danach werden die In-Ear-Stöpsel mit einem handelsüblichen Geschirrtuch abgetrocknet.

Warum fallen In-Ear Kopfhörer immer heraus?

In-Ear-Kopfhörer kommen meist mit mehreren Stöpseln in unterschiedlichen Größen. Fallen die In-Ear-Kopfhörer beim Musik hören ständig heraus, liegt dies meistens daran, dass sie nicht richtig eingesetzt wurden. Die richtige Größe der Stöpsel ist daher besonders wichtig.


Abschließend noch ein Video welches wir auf Youtube gefunden haben und welches speziell von Bluetooth Kopfhörer handelt:

Und noch ein Review zum JVC Xtreme:


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren:

4.9/5 - (60 votes)
Oliver Bechstein
Letzte Artikel von Oliver Bechstein (Alle anzeigen)